0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 – und DU mittendrin!bis 12:00 Uhr
Michael BubléChristmas (Baby Please Come Home)
11:12 Uhr
BosseAugen zu Musik an
11:08 Uhr
Maroon 5 feat. Cardi BGirls Like You
11:04 Uhr
Enrique Iglesias feat. WisinDuele El Corazón
10:57 Uhr
Elle KingEx's & Oh's
10:54 Uhr
mehr

Telekom, Vodafone, 1&1

Hotline-Test: Meistens nett, häufig ahnungslos

Bild: colourbox

Die Service-Hotlines von den großen Telekommunikationsfirmen haben nicht den besten Ruf - dabei sind aber zumindest besser als die Chat-Roboter und Live-Chats von Vodafone, M-Net & Co. Was aber nicht viel heißt, wie ein aktueller Test ergibt.

Das Urteil der Stiftung Warentest (10/2018) ist knallhart: Keine Telefon-Hotline der getesteten Telekommunikationsanbieter hat Kundenprobleme überzeugend gelöst. Die Wartezeit in der Hotline war zwar meistens okay und auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter ließ selten zu wünschen übrig. Aber was nützt das, wenn die Antwort der Service-Mitarbeiter entweder falsch ist - oder noch mehr Fragen aufwirft?

Stiftung Warentest testet Service-Mitarbieter von Telekom, Vodafone und M-Net

Wenn ihr einen Hotline-Mitarbeiter fragt, was ihr bei einem Handy-Tarif für Kinder beachten müsst - und als Antwort den Hinweis bekommt, einfach alle vier Wochen das Guthaben zu checken, dann ist das wenig hilfreich (Telekom). 

Die Fußball-WM im Frankreich-Urlaub streamen? In der ARD-Mediathek? Ist kein Problem, "wenn Sie einen Vertrag bei uns, bei Unitymedia haben!" lügt der Hotliner am Telefon. Oder er weiß es halt einfach nicht besser.

1&1, EWE und Vodafone (Kabel) sind die "besten", aber nur "befriedigend"

"Gut" berät jedenfalls keiner der geprüften Anbieter. Trotzdem empfiehlt die Stiftung Warentest: Nutzt lieber die Hotline als die ebenfalls angebotenen Chat-Roboter oder Live-Chats. Die Chat-Roboter bekommen alle das Urteil "mangelhaft" (die künstliche Intelligenz lernt wohl noch) und die Live-Chats verweisen fast immer auf die "normale" Hotline. Unter den bundesweiten Anbietern schneidet die Hotline von 1&1 am besten ab, bei den regionalen Anbietern liegen EWE und Vodafone (ehemals Kabel Deutschland) vorn.

Kurzzusammenfassung

Die Service-Hotlines von den großen Telekommunikationsfirmen haben nicht den besten Ruf - dabei sind aber zumindest besser als die Chat-Roboter und Live-Chats von Vodafone, M-Net & Co. Was aber nicht viel heißt, wie ein aktueller Test ergibt.