0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Schönes Wochenende – und DU mittendrin! 16-20bis 20:00 Uhr
Duck SauceBarbra Streisand
19:26 Uhr
Max GiesingerLegenden
19:21 Uhr
Rita OraYour song
19:18 Uhr
Alvaro SolerLa Cintura
19:12 Uhr
Dittberner, PhilippIn deiner kleinen Welt (Marv Edit)
19:09 Uhr
mehr

Schülerin hatte Rollerpanne

Kempten: Polizei chauffiert 18-Jährige zur Abschlussprüfung

Bild: dpa/picture-alliance

An manchen Tagen kommt einfach alles zusammen: Dein Roller hat eine Panne, du hast dein Handy vergessen, musst aber in einer halben Stunde bei deiner Abschlußprüfung sein. Gott sei Dank gibt es die Polizei, deinen Freund und Helfer!

Die Polizei im Allgäu hat einer verzweifelten Berufsschülerin doch noch zum Erfolg bei ihrer Abschlussprüfung verholfen. Die 18-Jährige hatte am Dienstag auf der Bundesstraße 19 auf dem Weg zur Berufsschule in Kempten eine Panne mit ihrem Motorroller und zudem ihr Handy daheim vergessen, so dass sie niemanden anrufen konnte. Zufällig kam jedoch eine Polizeistreife vorbei, hielt an und half: Die Schule wurde informiert, die 18-Jährige wurde im Polizeiauto direkt zur Prüfung chauffiert. Unterwegs, so teilten die Beamten am Mittwoch mit, beruhigten und motivierten sie die aufgeregte Schülerin. Das Ergebnis: Die 18-Jährige hat bestanden.

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0