0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Zwei für euren Feierabendbis 19:00 Uhr
Alvaro SolerMagia
18:16 Uhr
SAINt JHNRoses [Imanbek Remix]
18:13 Uhr
Michael Patrick KellyThrowback
18:08 Uhr
Twenty One PilotsStressed out
18:04 Uhr
RegardRide it
17:57 Uhr
mehr

Das BAYERN 3 Interview zum Nachhören!

Lockdown: Markus Söder und Florian Herrmann beantworten eure Fragen!

Bild: dpa/picture-alliance / Montage: BAYERN 3

Der Lockdown kommt - und das ausgerechnet über Weihnachten und Silvester. Ausgangssperre, strenge Kontaktbeschränkungen, Schulen und Kitas dicht, leichte Lockerungen an den drei Feiertagen - die meisten Corona-Regeln sind deutlich. Trotzdem habt ihr viele Fragen: Wie sollt ihr eure Kinder betreuen, wenn keine Urlaubstage mehr da sind? Wie geht's im neuen Jahr weiter? Wie dürft ihr Weihnachten und Silvester mit der Familie feiern?

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat die harten Corona-Regeln im BAYERN 3 Interview gegen Kritik von Hörern verteidigt: 

Ich möchte nicht, dass wir uns im Januar den schweren Vorwurf machen, wir hätten an Weihnachten sorgfältiger sein sollen."

Es bleibt laut Söder möglich, Weihnachten mit der engen Familie zu feiern - man müsse aber gegebenenfalls früher anfangen. "Man kann seinen Tagesablauf an Weihnachten sicherlich anpassen." Mit der Ausgangssperre werde vor allem die "Feier nach der Feier" reduziert, argumentierte der Ministerpräsident: 

Sind wir mal ganz ehrlich, ganz viele, auch gerade Jüngere, gehen dann gern nach der normalen Familienbescherung noch mal zu Freunden - und Party. In diesem Jahr wird es ein anderes Weihnachten als sonst."

Hier könnt ihr das Interview mit BAYERN 3 Moderatorin Claudia Conrath nachhören:

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Aktuelle Infos zur Corona-Situation bekommt ihr hier:

Welche Beschränkungen gibt es wegen Corona aktuell in Bayern?