0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 am Morgenbis 09:00 Uhr
Culcha CandelaVon allein
6:39 Uhr
Dean LewisBe alright
6:36 Uhr
Felix Jaehn feat. AlmaBonfire
6:32 Uhr
Tove LoHabits (Stay High)
6:27 Uhr
Deep Blue SomethingBreakfast at Tiffany's
6:21 Uhr
mehr

Olympia weiß-blau-gold!

Mia san stolz: Die Rückkehr unserer Olympiasieger nach Bayern!

Bild: dpa/picture-alliance

Willkommen zurück! Die bayerischen Wintersportler war erfolgreich wie nie bei Olympia unterwegs. 💪Insgesamt hätten es unsere Sportler allein sogar auf Platz 3 im Medaillenspiegel geschafft! Begeistert werden sie von den Fans in ihren Heimatgemeinden gefeiert - zum Beispiel Laura Dahlmeier am kommenden Freitag. BAYERN 3 Moderator Roman Roell empfängt die dreifache Medaillengewinnerin zusammen mit Tausenden Fans in Partenkirchen.

Für die Biathletin Laura Dahlmeier aus Partenkirchen waren es nach eigener Aussage "gigantische Spiele". Die siebenmalige Weltmeisterin hatte mit Gold in Sprint und Verfolgung sowie Bronze im Einzel in den vier Einzelrennen gleich drei Medaillen eingeheimst. Am Freitag wird sie von ihrer Heimatgemeinde empfangen - mit einer großen Party und der Verleihung der Ehrenbürgerwürde!

Ein Olympiasieger bringt die sonst so ruhigen Oberpfälzer zum Jubeln. Kombinierer Eric Frenzel wurde nach seiner Rückkehr aus Pyeongchang im Rathaus von Flossenbürg gefeiert. "Ein unglaublich schönes Gefühl," freute sich Frenzel.

Großer Bahnhof für Rydzek und Co. - Ausnahmezustand im sonst so beschaulichen Oberstdorf. Die erfolgreichen deutschen Olympiastarter wurden im Allgäu gebührend gefeiert und mit einem Doppeldeckerbus durch den Ort gefahren. Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger waren überwältigt.

Während Oberstdorf die große Olympiaparty hinter sich hat, geht es Sonthofen heute (28.2., 12 Uhr) eine Nummer kleiner an: Im Rathaus gibt Bürgermeister Christian Wilhelm einen Empfang für die erfolgreiche Snowboarderin Selina Jörg. Sie hatte im Parallel-Riesenslalom bei den olympischen Winterspielen in Pyeongchang (Südkorea) die Silbermedaille gewonnen. Die 30-jährige Jörg sagte nach dem Erfolg: „Die Silbermedaille ist wie Gold für mich, weil ich es geschafft habe, den Fluch der vierten Plätze endlich zu besiegen.“

Kurzzusammenfassung

Willkommen zurück! Die bayerischen Wintersportler war erfolgreich wie nie bei Olympia unterwegs. 💪Insgesamt hätten es unsere Sportler allein sogar auf Platz 3 im Medaillenspiegel geschafft! Begeistert werden sie von den Fans in ihren Heimatgemeinden gefeiert - zum Beispiel Laura Dahlmeier am kommenden Freitag. BAYERN 3 Moderator Roman Roell empfängt die dreifache Medaillengewinnerin zusammen mit Tausenden Fans in Partenkirchen.