0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 – und DU mittendrin!bis 12:00 Uhr
Thirty Seconds To MarsWalk On Water
9:11 Uhr
Trainor, MeghanAll About That Bass
9:08 Uhr
Alle Farben feat. JanieckLittle Hollywood
9:05 Uhr
Cruz, TaioHangover (Radio Version)
8:56 Uhr
George EzraDon't Matter Now
8:53 Uhr
mehr

Trumps Kommunikationsdirektor Scaramucci: Entlassung nach nur 10 Tagen

"Ich hatte schon längere Telefonate mit meiner Mutter"

dpa/picture alliance/Montage: bayern3.de

Ganze zehn Tage war Anthony Scaramucci als Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses im Amt. Dann holten ihn die Obszönitäten ein, die er so rausgelassen hat. John Kelly, neuer Stabschef im White House und Ex-General, feuerte Scaramucci. Auf Twitter ist die Häme superwitzig. Bester Vorschlag: das Scaramucci als neue Zeiteinheit. Wir haben die besten Tweets für euch.

Neue Zeiteinheit: das Scaramucci

Tamamuccis leben nicht lang

Rhetorisch natürlich bedauerlich, dass Scaramucci verschwindet

So war das mit den Millionen Jobs gemeint

Es hatte einfach den falsche Namen ...

Scaramucci hatte die kürzeste Amtszeit ever

War doch grad so nett mit Scaramucci und seinen Statements ...

Dabei haben Trump und Scaramucci doch gut zusammengepasst

War echt kurz

Kurzzusammenfassung

Ganze zehn Tage war Anthony Scaramucci als Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses im Amt. Dann holten ihn die Obszönitäten ein, die er so rausgelassen hat. John Kelly, neuer Stabschef im White House und Ex-General, feuerte Scaramucci. Auf Twitter ist die Häme superwitzig. Bester Vorschlag: das Scaramucci als neue Zeiteinheit. Wir haben die besten Tweets für euch.

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0