0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 - Mein Lieblingsmix im Radio 13-16bis 16:00 Uhr
Bon JoviHave a nice day
12:57 Uhr
Lady GagaThe Cure
12:54 Uhr
Lions HeadSee you
12:49 Uhr
Wincent WeissFeuerwerk
12:43 Uhr
Ezra, GeorgeBlame it on me
12:39 Uhr
mehr

Eigentlich gar nicht so schwierig, oder?

So geht Rettungsgasse richtig!

Auf der Autobahn A6 in Bayern sind die Einsatzkräfte am Montagvormittag kurz vorm Verzweifeln: Sie wurden zu verschiedenen Auffahrunfällen gerufen, doch kommen erst gar nicht zum Unfallort durch. Dicht an dicht stehen Lastwagen auf der rechten Spur. Sie müssen erst umrangiert werden, damit wenigstens im Ansatz eine Rettungsgasse gebildet werden kann. 

Einige Auto sind verlassen. Die Fahrer haben sich mit ihren Handys zur Unfallstelle begeben, um Schnappschüsse von einem Getränkelaster zu machen, dessen Ladung - vor allem Getränke-Dosen - sich quer über die Fahrbahn verteilt hat.

Bei der Unfallserie in der Nähe von Schwabach in Mittelfranken wird der Fahrer eines Kleintransporters schwer verletzt und muss mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Etwa 60 bis 80 Gaffer zählt die Polizei am Ende.

Aus aktuellem Anlass hier noch mal unser BAYERN 3 "Tuturial": So geht Rettungsgasse richtig! Teilt es sehr gerne. Danke!

Kurzzusammenfassung

Auf der Autobahn A6 in Bayern sind die Einsatzkräfte am Montagvormittag kurz vorm Verzweifeln: Sie wurden zu verschiedenen Auffahrunfällen gerufen, doch kommen erst gar nicht zum Unfallort durch. Dicht an dicht stehen Lastwagen auf der rechten Spur. Sie müssen erst umrangiert werden, damit wenigstens im Ansatz eine Rettungsgasse gebildet werden kann.