Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Was geht?!bis 21:00 Uhr
Capital CitiesSafe and Sound
19:56 Uhr
Black Eyed PeasShut up
19:53 Uhr
Michael Patrick Kelly x Rea GarveyBest Bad Friend
19:50 Uhr
Jax Jones feat. Ina WroldsenBreathe
19:46 Uhr
One RepublicWest Coast
19:42 Uhr
mehr

Soll ich? Oder soll ich nicht?

Soll ich der Liebe eine Chance geben?

Bild: colourbox / BAYERN 3 (Michael Pustal)

BAYERN 3 Hörerin Charlotte ist verliebt. Der Mann, in den sie sich urplötzlich verschossen hat, ist ihr Arbeitskollege. Das Problem: Charlotte ist verheiratet und hat zwei Kinder, genauso wie ihr Schwarm. Soll sie ihrem Kollegen jetzt ehrlich sagen wie sie fühlt, und so der Liebe eine Chance geben? Oder sollte sie alles für sich behalten und darauf hoffen, dass die Schmetterlinge im Bauch bald wieder verflogen sind?

Die Story

Ich (32) hätte das niemals für möglich gehalten, aber es hat mich plötzlich eiskalt erwischt. Ich habe mich in meinen Arbeitskollegen verliebt! Das Verrückte: Er ist eigentlich gar nicht mein Typ und das eigentliche Problem: Ich bin verheiratet und habe zwei Söhne! Genauso wie mein Kollege…Ich kann auch nicht mal sagen, dass meine Ehe super unglücklich wäre. Aber gerade jetzt habe ich das Gefühl, wieder zu wissen, wie sich Verliebt sein anfühlen sollte und stelle alles in Frage. Ich spüre einfach, dass da was ist zwischen meinem Kollegen und mir. Wir kennen uns jetzt seit rund sieben Monaten, also noch nicht allzu lange. Sollte ich ihm von meinen Gefühlen erzählen?

Die Frage:

Soll ich der Liebe eine Chance geben und meinem Kollegen davon erzählen?

Das Voting:

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben
extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben