0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Achtabahn und Wincent WeissSo gut
0:57 Uhr
Julia MichaelsIssues
0:55 Uhr
Lost Frequencies & Zonderling & Kelvin JonesLove to Go
0:51 Uhr
Zedd & Grey feat. Maren MorrisThe Middle
0:47 Uhr
Ne-YoCloser
0:44 Uhr
mehr

Soll ich? Oder soll ich nicht…

... mich auf eine Beziehung einlassen, obwohl wir berufliche Konkurrenten sind?

Bild: unsplash.com/Cody Black

BAYERN 3 Hörerin Jasmin hat sich verknallt. So weit, so gut. ABER der Mann ist ein hohes Tier bei der beruflichen Konkurrenz. Kann da eine Beziehung funktionieren, wenn man nicht über die Arbeit sprechen darf? Was meint ihr?

Die Story:

Ich weiß gerade nicht weiter. Jetzt habe ich einen tollen Mann kennengelernt und menschlich passt es super. Nur leider gibt es einen Haken: Er ist ein ziemlich hohes Tier bei der beruflichen Konkurrenz.
Ich finde es extrem schwer, im Alltag nicht über den Job sprechen zu können.
Das ist doch auch ein Teil der Beziehung, dass man über seine beruflichen Ängste, Sorgen oder aber Erfolge sprechen kann oder?
Ich frage mich, ob eine Beziehung funktionieren kann, obwohl man bei konkurrierenden Unternehmen arbeitet?
Er sieht das lockerer und meint: Lass es uns riskieren!"

Die Frage:

Soll ich der Beziehung eine Chance geben, obwohl wir beruflich Konkurrenten sind?

Das Voting:

Kurzzusammenfassung

BAYERN 3 Hörerin Jasmin hat sich verknallt. So weit, so gut. ABER der Mann ist ein hohes Tier bei der beruflichen Konkurrenz. Kann da eine Beziehung funktionieren, wenn man nicht über die Arbeit sprechen darf? Was meint ihr?