0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Updatebis 13:00 Uhr
Jax Jones feat. RayeYou Don't Know Me
11:56 Uhr
Paul McCartneyWonderful Christmastime
11:53 Uhr
Dermot KennedyPower over me [Frühaufdreher Hit von morgen]
11:48 Uhr
Stefanie Heinzmann feat. Alle FarbenBuild A House
11:41 Uhr
James ArthurImpossible
11:38 Uhr
mehr

Soll ich? Oder soll ich nicht?

... meiner Freundin sagen, dass ich jetzt mit ihrem Ex zusammen bin?

Bild: colourbox.com

Vor drei Jahren haben sich Sonjas Freundin und ihr damaliger Freund getrennt. Mittlerweile ist Sonja seit einem guten Monat mit dem Ex ihrer Freundin zusammen. Bisher haben sie sich noch nicht zueinander bekannt - auch aus Rücksicht auf Sonjas Freundin. Soll sie sich jetzt gegenüber ihrer Freundin zu ihrer neuen Liebe bekennen?

Die Story

BAYERN 3 Hörerin Sonja aus Fürth hat uns geschrieben:

Meine beste Freundin und ich arbeiten in derselben Firma. Bis vor 3 Jahren war sie mit einem Kollegen von uns zusammen und total glücklich. Bis der sie dann verlassen hat. Ich habe sie damals natürlich getröstet und gehofft, dass sie bald drüber hinwegkommt. Sie kann jetzt zwar wieder halbwegs normal mit ihm umgehen, aber einen Freund hatte sie seit ihm nicht mehr und ich bin mir nicht sicher, ob sie nicht doch noch an ihm hängt.
Dummerweise habe ICH mich jetzt in ihn verliebt und das beruht auch auf Gegenseitigkeit. Wir sind seit einem guten Monat zusammen, aber trauen uns nicht, das offen zu zeigen. Das belastet mich total, denn wir arbeiten ja quasi nebeneinander und sehen uns jeden Tag. Einerseits will ich meiner Freundin nicht weh tun, andererseits ist das mit den beiden schon so lange her und ich kann ja auch nichts gegen meine Gefühle tun. Diese Heimlichtuerei macht mich fertig, wir haben sogar schon überlegt, ob einer von uns den Job / die Abteilung wechseln soll.

Die Frage

Soll sich Sonja schon nach so kurzer Zeit zu ihrem Freund bekennen, obwohl es ihre beste Freundin vermutlich total verletzen würde?

Das Voting

Kurzzusammenfassung

Vor drei Jahren haben sich Sonjas Freundin und ihr damaliger Freund getrennt. Mittlerweile ist Sonja seit einem guten Monat mit dem Ex ihrer Freundin zusammen. Bisher haben sie sich noch nicht zueinander bekannt - auch aus Rücksicht auf Sonjas Freundin. Soll sie sich jetzt gegenüber ihrer Freundin zu ihrer neuen Liebe bekennen?