0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
BlackbearHot girl bummer
1:37 Uhr
AdeleHello
1:33 Uhr
Ed Sheeran feat. KhalidBeautiful People
1:30 Uhr
Robin Schulz feat. IlseyHeadlights
1:26 Uhr
Die Toten HosenFeiern im Regen (Radio Edit)
1:22 Uhr
mehr

Kommt der Mieten-Deckel auch nach Bayern?

Erzählt uns eure Story zur Wohnungssuche!

Bild: Colourbox

Die Mieten steigen und steigen. Es wird immer schwieriger bezahlbaren Wohnraum zu finden. Ganz besonders Familien haben zu kämpfen. In Berlin soll dagegen jetzt etwas unternommen werden - und auch in Bayern könnte sich bald einiges verändern!

Was tun gegen zu hohe Mieten? In Berlin ist jetzt ein “Mieten-Deckel” geplant. Fünf Jahre lang sollen die Mieten in bestimmten Wohnungen nicht mehr erhöht werden dürfen. Ein ähnliches Modell fordert auch der Mieterverein München und will im Herbst ein Volksbegehren starten.

Erzählt uns eure Miet-Story

Wird wohnen bald für viele von uns zum Luxus? Welche Erfahrungen habt ihr schon gemacht bei der Wohnungssuche - positive, wie negative? Wie schwer oder leicht war es, vor allem als Familie, eine passende Bleibe zu finden? Und welche Lösung habt ihr für euch gefunden? Egal, ob in Oberfranken, Niederbayern oder in den Metropolen Nürnberg, Augsburg und München - berichtet uns von eurer Geschichte!

Mehr Infos rund ums Wohnen in Bayern und auf was wir uns in Zukunft einstellen müssen gibt's auch beim großen BR-Thementag am 10. Juli.

Kurzzusammenfassung

Die Mieten steigen und steigen. Es wird immer schwieriger bezahlbaren Wohnraum zu finden. Besonders ganze Familien haben zu kämpfen. In Berlin soll dagegen jetzt etwas unternommen werden - und auch in Bayern könnte sich bald einiges verändern!