0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Don Diablo feat. Holly WinterDon't Let Go
0:43 Uhr
ColdplayAdventure of A Lifetime
0:39 Uhr
Ezra, GeorgeBlame it on me
0:34 Uhr
Rita OraYour song
0:31 Uhr
Ed SheeranGalway Girl
0:27 Uhr
mehr

Die Bilanz des Präsidenten

Was hat Obama erreicht - und was nicht?

Bild: dpa/picture-alliance

Barack Obama hat seine letzte Rede als US-Präsident gehalten. Guantánamo, Kuba, Iran, Gewalt gegen Schwarze, ObamaCare - das sind nur einige Schlagworte aus den acht Jahren seiner Regierungszeit. In welchen Bereichen war Obama erfolgreich, welche Versprechen konnte er nicht halten?

1/8
Bild: dpa/picture-alliance

Außenpolitische Erfolge und Misserfolge: Zum historischen Handschlag zwischen Barack Obama und Raul Castro kam es am 11. April 2015 in Panama-City. Er bedeutete die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen und das Ende der jahrzehntelange Eiszeit. Als Erfolg kann auch auch das Nuklearabkommen mit dem Iran gesehen werden. Den unpopulären Militäreinsatz im Irak beendete er. Das Verhältnis ui Russland kühlte merklich ab durch den syrischen Bürgerkrieg, den Ukraine-Konflikt und den mutmaßlichen russischen Hackerangriff während des US-Wahlkampfs.

Kurzzusammenfassung

Barack Obama hat seine letzte Rede als US-Präsident gehalten. Guantánamo, Kuba, Iran, Gewalt gegen Schwarze, ObamaCare - das sind nur einige Schlagworte aus den acht Jahren seiner Regierungszeit. In welchen Bereichen war Obama erfolgreich, welche Versprechen konnte er nicht halten?

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0