0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Hits, Hits, Hits!bis 00:00 Uhr
Joel Corry feat. MNEKHead & Heart
21:08 Uhr
50 Cent feat. Nate Dogg21 Questions
21:04 Uhr
The Kid LaroiWithout you
20:56 Uhr
AlmaKarma
20:53 Uhr
Jan Delay & MarteriaEule
20:49 Uhr
mehr

BAYERN 3 Interview

Ein Jahr mit Corona - die Bilanz eines Arztes!

Bild: Unsplash,com

Ziemlich genau vor einem Jahr - am 27. Januar 2020 - erfährt ein 33-Jähriger Mann aus Landsberg am Lech, dass er positiv auf Corona getestet worden ist. Angesteckt hat er sich in seiner Firma - bei einer chinesischen Kollegin auf Dienstreise. Der Mann ist der erste COVID-19-Infizierte in Deutschland. Über zwei Millionen bestätigte Fälle folgen in den nächsten 12 Monaten alleine in Deutschland. Mehr als 50.000 Menschen sterben.

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Prof. Dr. med. Clemens Wendtner ist Chefarzt an der München Klinik Schwabing und er hat die ersten COVID-19-Patienten in Deutschland behandelt. Im Interview mit "Sebastian Winkler und die BAYERN 3 Frühaufdreher" blickt er zurück auf ein Jahr Corona.

"Für uns sind Patienten immer Menschen mit Gesichtern - und keine nackten Zahlen!" 

Er verrät, wann er gemerkt hat, dass dieses Virus anders ist; was die größte Herausforderung für ihn als Arzt gewesen ist und was er gefühlt hat, als der erste seiner Patienten es nicht geschafft hat, das Virus zu besiegen.

Bild: München-Klinik

Kurzzusammenfassung

Prof. Dr. med. Clemens Wendtner ist Chefarzt an der München Klinik Schwabing und er hat die ersten COVID-19-Patienten in Deutschland behandelt. Im Interview mit "Sebastian Winkler und die BAYERN 3 Frühaufdreher" blickt er zurück auf ein Jahr Corona.