Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
BAYERN 3 am Morgenbis 09:00 Uhr
Nelly feat. Kelly RowlandDilemma
6:40 Uhr
Robin Schulz & Rita Ora & Tiago PZKI'll Be There
6:35 Uhr
TiëstoLay Low
6:32 Uhr
Mark Ronson feat. Miley CyrusNothing Breaks Like A Heart
6:25 Uhr
HozierToo Sweet
6:22 Uhr
mehr

Ihr kennt den Nürnberger vom "Coldplay"-Konzert

Wahnsinnig schön: Ferdi Schwartz dreht "Everglow"-Video!

YouTube/Ferdinand Schwartz

Ihr erinnert euch an das "Coldplay"-Konzert in München in diesem Sommer! Damals machte der Nürnberger Ferdi Schwartz auf sich aufmerksam, als er von Sänger Chris Martin spontan auf die Bühne geholt wurde. Ferdi begleitete Coldplay am Klavier bei "Everglow". Jetzt hat der 20-Jährige ein eigenes Video zu dem Song gedreht!

Das Video hat Ferdi mit ein paar guten Freunden am Nürnberger Dutzendteich gedreht. Er sitzt am Ende eines langen Stegs, der in den See hereinreicht, an einem Klavier. Sehr minimalistisch, aber einfach eine wunderschöne Stimmung! 

Der Dreh selbst war gar nicht so einfach, verrät Ferdi den BAYERN 3 Frühaufdrehern.

Wir hatten tatsächlich ein Riesenglück mit dem Wetter. Der Drehtag stand zwei Wochen vorher fest. Wir mussten alles auf diesen Tag hin planen, und das ist bei einem Freiluftdreh ziemlich risky. Wir hatten die beiden Klaviere von der Transportfirma auf diesen Steg liefern lassen. An diesem Morgen war das Wetter auch schön, aber es war richtig kalt. Nur 5 Grad. Das ist natürlich beim Klavier spielen nicht ganz einfach. In den kurzen Drehpausen hab ich dann zwar immer Handschuhe und Anorak wieder angezogen. Aber irgendwann wollen die Finger einfach nicht mehr, die waren so versteift, dass ich die Tasten nicht mehr gescheit spielen konnte." (Ferdi Schwartz bei den BAYERN 3 Frühaufdrehern)
extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Mittlerweile ist das Video fertig geschnitten, abgemischt und gestern Abend hat es der 20-jährige Nürnberger bei YouTube hochgeladen. Eine Vorab-Premiere für Coldplay-Sänger Chris Martin gab's leider nicht.

Leider habe ich keine Privatnummer von Chris Martin. Das ist relativ schwierig da irgendwie zur Band durchzukommen. Aber vielleicht kriegen die das jetzt ja auch so irgendwie mit." (Ferdi Schwartz bei den BAYERN 3 Frühaufdrehern)
extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

In dem Video spielt Ferdi übrigens nicht nur Klavier, sondern dieses Mal singt er den Song auch.

Ich hab das noch nie so publik gemacht, dass ich auch gerne singe. Ich war mir da immer ein bisschen unsicher. Klavier, das habe ich immer gespielt. Gesungen habe ich dagegen hauptsächlich nur für mich selbst." (Ferdi Schwartz bei den BAYERN 3 Frühaufdrehern)

Wir finden, dass sich Ferdi mit DER Performance und DIESER Stimme nicht hinter Chris Martin verstecken muss. Was denkt ihr?!

[Sendung: BAYERN 3 "Sebastian Winkler und die Frühaufdreher"]

Kurzzusammenfassung

Ihr erinnert euch an das "Coldplay"-Konzert in München in diesem Sommer! Damals machte der Nürnberger Ferdi Schwartz auf sich aufmerksam, als er von Sänger Chris Martin spontan auf die Bühne geholt wurde. Ferdi begleitete Coldplay am Klavier bei "Everglow". Jetzt hat der 20-Jährige ein eigenes Video zu dem Song gedreht!

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0