0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
French Montana feat. Swae LeeUnforgettable
0:32 Uhr
Luis Fonsi feat. Demi LovatoÉchame la Culpa
0:28 Uhr
Lost Frequencies feat. The NGHBRSLike I Love You
0:24 Uhr
Busta Rhymes; Mariah CareyI know what you want
0:20 Uhr
Portugal. The ManFeel it still
0:17 Uhr
mehr

Neuer Hit

Die Backstreet Boys sind zurück

YouTube/BackstreetBoysVEVO

"Don't go breaking my heart" heißt ihre neue Single. Ein toller Song, für viele jetzt schon ein riesen Hit. Im Video tanzen die Backstreet Boys wie gewohnt mit perfekt einstudierter Choreografie. Doch eins ist diesmal anders: Brian Litrells Stimme hat sich durch seine Krankheit so verändert, dass er kaum wiederzuerkennen ist.

Nach 5 Jahren Stille sind die Backstreet Boys wieder da - mit neuer Musik. Die Single "Don't go breaking my heart" ist draußen, im Herbst soll ein ganzes Album folgen. Für viele Leute ist der Song ein riesen Comeback. Richtig weg waren die Jungs aber nie. Sie hatten in der Zwischenzeit eine feste Show in Las Vegas. Allerdings ohne neue Musik.

Ein Song mit Hitpotential

Im ersten Moment klingt die neue Single anders, als das was man noch von früher kennt. Sie ist elektronischer und der klassische Backstreet Boys-Gesang fehlt. Das liegt auch an Brian, der seit Jahren mit Stimmproblemen zu kämpfen hat und deshalb gesanglich in den Hintergrund gerückt ist. Doch der Song macht einfach gute Laune und bleibt im Ohr.

Wenn du dir den Song anhörst, hörst du etwas Neues, Frisches, aber trotzdem etwas Bekanntes. Du packst uns fünf auf eine Platte, und du bekommst etwas sehr charakteristisches. Ich hoffe unsere Fans sind genauso begeistert wie wir."  

Brian Littrell zu BAYERN 3

Die Backstreet Boys gehen wieder auf Tour

Was die Fans besonders freuen wird: Die Jungs kommen bald wieder nach Europa, das hat uns Brian versprochen:

Wir sind wieder zurück, mit neuem Album, neuer Tour, unserem 25-jährigen Jubiläum. Wir werden im Frühling durch Europa touren. Wir sind bereit, loszulegen."

Natürlich werden die Backstreet Boys dann auch in Deutschland Halt machen und ihr neues Album präsentieren. 

YouTube/BackstreetBoysVEVO

Backstreet Boys - Don't Go Breaking My Heart (Official Video)

Die Rolling Stones des Pop?

Wer die Backstreet Boys heute verfolgt, weiß: Ihre Fans sind mit ihnen erwachsen geworden. Die jubelnden Teenager, die sich bei Konzerten weinend an den Tourbus ketten, gibt es nicht mehr. Die Fans sind ruhiger geworden - trotzdem feiern sie die Hits ihrer Lieblingsband auch heute noch. Brian hofft, dass es genau so weitergeht:

In der Vergangenheit habe ich mir immer so viele Gedanken über die Zukunft gemacht. Jetzt bin ich wirklich glücklich, wo wir sind und wo unsere Reise hingeht. Ich würde mich freuen, wenn die Backstreet Boys in 25 Jahren noch Musik machen. Es wäre großartig, wenn wir unser 50. Jubiläum feiern können und die Rolling Stones des Pop werden."

Kurzzusammenfassung

Die Backstreet Boys haben eine neue Single am Start. Sie klingt anders als gewohnt, ist elektronischer. Die gewohnten Stimmen klingen aber immer noch durch. Wir sagen: Der Song hat Hitpotential. Traurig ist nur, dass Brian weiter mit Stimmproblemen zu kämpfen hat und seine Stimme deswegen nicht mehr so stark ist wie früher.