0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Schönes Wochenende – und DU mittendrin! 12-16bis 16:00 Uhr
The ScriptSuperheroes
14:22 Uhr
Luis Fonsi feat. Daddy YankeeDespacito
14:18 Uhr
Silk City feat. Dua LipaElectricity
14:12 Uhr
MilowAyo Technology
14:08 Uhr
Dynoro & Gigi D'AgostinoIn My Mind
14:05 Uhr
mehr

Soll ich? Oder soll ich nicht?

Meiner Schwester sagen, dass ich nicht auf ihre Kinder aufpassen werde?!

Verena mag keine Kinder. Jetzt erwartet ihre Schwester Zwillinge und geht natürlich trotzdem davon aus, dass Verena sicher auch mal babysitten wird. Das will sie aber auf keinen Fall. Was tun?

Die Story:

Verena hat uns geschrieben:

Hallo liebes BAYERN 3 Land,
Ich stecke ziemlich in der Zwickmühle - ich weiß, dass ich damit vielen Leuten auf die Füße treten werde, aber:
Ich bin absolut kein Kinderfreund, kann Kinder einfach nicht leiden und gehe ihnen, so gut es geht, aus dem Weg. Auch meine Wohnung ist "kinderfrei" - wenn mich jemand besuchen möchte, dann bitte OHNE Kind. Damit kommen wir zum eigentlichen Problem: Meine Schwester erwartet Zwillinge! Und obwohl sie weiß, wie ich zu Kinder stehe, geht sie felsenfest davon aus, dass ich natürlich als Babysitter zur Verfügung stehe. Ich will aber nicht. Gar nicht. Was tun?

Die Frage:

Soll ich ihr sagen, dass ich niemals babysitten werde, oder lieber nichts sagen und hoffen, dass sie mich auch so in Ruhe lässt?

Die Abstimmung:

Kurzzusammenfassung

Verena mag keine Kinder. Jetzt erwartet ihre Schwester Zwillinge und geht natürlich trotzdem davon aus, dass Verena sicher auch mal babysitten wird. Das will sie aber auf keinen Fall. Was tun?