0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Hits, Hits, Hits für euer Wochenende 12-16bis 16:00 Uhr
The ChainsmokersParis
15:56 Uhr
Sunrise AvenueHollywood Hills
15:53 Uhr
BlackbearHot girl bummer
15:50 Uhr
VIZE & Tom GregoryNever Let Me Down
15:47 Uhr
AventuraObsesion
15:45 Uhr
mehr

Soll ich? Oder soll ich nicht?

.... meine Schwiegermutter in unser neues Haus mit einziehen lassen?

Bild: colourbox

BAYERN 3 Hörerin Rebekka und ihr Mann planen schon länger ein gemeinsames Haus zu bauen: Mit zwei Kindern wäre das perfekt. Die Sache hat nur einen Haken: Ihr Mann möchte, dass die Schwiegermutter mit einzieht. Rebekka ist damit nicht einverstanden. Was nun?

Die Story:

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Mein Mann und ich wollen uns unseren Traum erfüllen und ein Haus bauen. Wir planen das schon länger und haben auch schon ein Grundstück. Darüber habe ich mir sehr gefreut!
Allerdings hat mir mein Mann jetzt eröffnet, dass er gerne eine Einlieger-Wohnung mit im Haus hätte, in die später mal seine Mutter zieht. Obwohl ich mich gut mit ihr verstehe und auch viele Vorteile darin sehe, bin ich eher dagegen. Ich habe Angst, dass sie sich in die Erziehung der Kinder einmischt und auch davor, dass sie irgendwann Pflege benötigt. Und ich weiß nicht, ob ich das schaffen kann."

Die Frage:

Soll Rebekka dem Wunsch ihres Mannes nachkommen, auch wenn sie das selbst eigentlich nicht will?

Das Voting:

Kurzzusammenfassung

BAYERN 3 Hörerin Rebekka und ihr Mann planen schon länger ein gemeinsames Haus zu bauen: Mit zwei Kindern wäre das perfekt. Die Sache hat nur einen Haken: Ihr Mann möchte, dass die Schwiegermutter miteinzieht. Rebekka ist damit nicht einverstanden. Was nun?