Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Alle Hits von heute-am Wochenende 16-20bis 20:00 Uhr
Eminem feat. RihannaThe Monster
16:26 Uhr
Twocolors x Safri Duo x Chris de SarandyCynical
16:23 Uhr
MGMTElectric Feel
16:19 Uhr
Glockenbach & Ella HendersonLifeline
16:16 Uhr
Jaymes YoungInfinity
16:13 Uhr
mehr

Diese Vornamen sind der Hit!

Die beliebtesten Vornamen 2023: Sophia und Noah an der Spitze

Bild: unsplash.com / Taskh

Sophia und Noah sind aktuell die beliebtesten Vornamen für Kinder, so die Auswertung der Gesellschaft für deutsche Sprache. Neu in den Top Ten: Lia und Liam. 

Sophia/Sofia hat bei den Mädchen den Namen Emilia abgelöst, der drei Jahre in Folge auf Platz eins war. Aber: Es liegen nur vier Vergaben zwischen Sophia/Sofia und Emilia – eigentlich sind also beide Namen Spitzenreiter für die Mädchen. Noah verteidigt die Spitzenposition und ist damit seit 2019 der beliebteste Vorname für Jungs in Deutschland. Herausgefunden hat das die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS).

Beliebteste Vornamen in Bayern

Auch in Bayern ist Sophia der beliebteste Vorname für Mädchen – gefolgt von Emilia und Emma. Bei den Jungs steht Leon an der Spitze. Neu ist Felix auf Platz zwei und auf Platz drei der Vorname Lukas.

Viele der aktuellen Vornamen erfüllen die "gängigen" Trends: Sie sind kurz, haben viele und helle Vokale wie e, i und a. Die meisten Namen beginnen zudem mit E, M und L. Das trifft auf 14 der 20 Topnamen zu. Ihre Liste veröffentlicht die GfdS seit 1977. Die Angaben basieren auf den Daten von mehr als 750 Standesämtern, die knapp eine Million Einzelnamen übermittelten. Mehr als 90 Prozent aller im vergangenen Jahr vergebenen Namen werden somit erfasst.

Die 10 beliebtesten Jungennamen:

1. Noah

2. Mat(h)eo/Matt(h)eo

3. Leon

4. Paul

5. Emil

6. Luca/Luka

7. Henry/Henri

8. Elias

9. Louis/Luis

10. Liam 

Die 10 beliebtesten Mädchennamen:

1. Sophia/Sofia

2. Emilia

3. Emma

4. Mia

5. Hannah/Hanna

6. Mila

7. Lina

8. Ella

9. Klara/Clara

10. Lia/Liah

Kurzzusammenfassung

Welche Vornamen waren 2023 in Deutschland besonders beliebt - und welche sind die großen Aufsteiger des Jahres?