0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Frühaufdreherbis 09:00 Uhr
Rea GarveyKiss Me - Single Mix
8:14 Uhr
Imagine DragonsThunder
8:11 Uhr
Super-Hi feat. NeekaFollowing the sun
8:06 Uhr
Ofenbach feat. LagiqueWasted Love
8:04 Uhr
MilowASAP
7:56 Uhr
mehr

Stiftung Warentest

Sonnenschutzmittel im Test: Die günstigen sind die besten!

Bild: BAYERN 3

Sommer in Bayern - und die sonnigsten und heißesten Tage kommen erst noch. Die gute Nachricht: Für Sonnencreme müsst ihr nicht viel Geld ausgeben. Die besten sind tatsächlich die günstigen Eigenmarken vom Discounter oder der Drogerie.

Die Stiftung Warentest hat für ihre aktuelle Ausgabe (7/2021) insgesamt 17 Sonnensprays und Lotionen ausprobiert - alle mit hohem Lichtschutzfaktor (ab LSF 30)! Vier Produkte bekommen ein "sehr gut". Und zwar diese hier:

Lotionen und Sprays mit hohem oder sehr hohem Sonnenschutzfaktor (LSF)

1. dm Sundance Sensitiv Sonnenbalsam - Sehr gut (1,4) / 1,73 € pro 100 ml

2. Sun D'Or Sonnenmilch - Sehr gut (1,4) / 2,15 € pro 100 ml

3. Müller Lavozon Sonnenmilch - Sehr gut (1,5) / 1,23 € pro 100 ml

4. Real Soi Sonnenmilch - Sehr gut (1,5) / 1,75 € pro 100 ml

Falls ihr also noch eine neue Flasche braucht (kann ich noch die Sonnencreme aus dem vergangenen Sommer benutzen?), könnt ihr beruhigt zu den günstigen greifen. 

Mangelhaft: Die teuerste Sonnenmilch schmiert voll ab

Peinlich: Drei besonders teure Produkte fallen komplett durch: die Naturkosmetik-Sprays von Biosolis und Lavera sowie das Apothekenprodukt der Marke Vichy. Sie kosten bis zu 21 Euro je 100 Milliliter, sind aber mangelhaft. Biosolis wirbt mit "optimalem Schutz" vor UVA- und UVB-Strahlung – versagt aber bei beidem. Lavera erreicht den angegebenen Sonnenschutzfaktor 30 nicht. Und bei Vichy fällt der UVA-Schutz zu gering aus.

Kurzzusammenfassung

Sommer in Bayern - und die sonnigsten und heißesten Tage kommen erst noch. Die gute Nachricht: Für die so wichtige Sonnencreme müsst ihr nicht viel Geld ausgeben. Die besten sind sogar tatsächlich die günstigsten vom Discounter.