0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Zwei für euren Start ins Wochenendebis 19:00 Uhr
The Chainsmokers & ColdplaySomething just like this
17:45 Uhr
Derulo, JasonWant to want me
17:42 Uhr
X AmbassadorsRenegades
17:37 Uhr
Alma & French MontanaPhases
17:34 Uhr
Zayn x SiaDusk till dawn
17:22 Uhr
mehr

Wir hatten es ja schon geahnt...

Jetzt ist es offiziell: "Despacito" ist der Sommerhit 2017

Bild: dpa/picture-alliance / colourbox / Montage: BAYERN 3

Die Latin-Nummer "Despacito" von Luis Fonsi und Daddy Yankee ist zum "offiziellen Sommerhit 2017" gekürt worden. Der Song steht seit zwölf Wochen auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Der "Sommerhit des Jahres" wird jedes Jahr von der Gesellschaft für Konsumforschung festgelegt.

Der "offizielle Sommerhit" muss laut GfK Entertainment verschiedene Kriterien erfüllen: Er hat eine eingängige Melodie, ist zum Tanzen geeignet, verbreitet Urlaubsstimmung und wird in den Clubs rauf und runter gespielt. Er soll auf Platz eins der Charts stehen und von einem Künstler stammen, der in den Jahren zuvor keine großen Charterfolge feiern konnte. Dazu kommen hohe Abrufe auf Streaming-Portalen und bei Social Media-Plattformen.

"Despacito" ist der erste spanischsprachige Sommerhit seit dem "Ketchup Song" von Las Ketchup aus dem Jahr 2002. Allerdings gibt es von den BAYERN 3 Frühaufdrehern inzwischen auch eine bayerische Version - den "Lecko Mio"-Remix.

Bald meistgestreamtes Video aller Zeiten

In wenigen Wochen wird das Video zum Song außerdem der meistgestreamte Video-Clip aller Zeiten bei YouTube sein. Schon jetzt hat der Clip über 2,5 Milliarden Aufrufe - und liegt nur knapp hinter dem Song "See You Again" von Wiz Khalifa und Charlie Puth.

YouTube/LuisFonsiVEVO

Luis Fonsi - Despacito ft. Daddy Yankee

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0