0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Sebastian Winkler und die Frühaufdreherbis 09:00 Uhr
Macklemore feat. Skylar GreyGlorious
7:08 Uhr
Rea GarveyKiss Me
7:05 Uhr
Axwell & IngrossoMore than you know
6:57 Uhr
4 Non BlondesWhat's up?
6:53 Uhr
Shawn MendesNervous
6:48 Uhr
mehr

BAYERN 3 Konzerte in München

Superstar Ed Sheeran lässt Schwarzmarkt-Tickets ungültig machen!

(c) dpa

Seine Konzerte sind nach Minuten ausverkauft: Superstar Ed Sheeran hat 10.000 Tickets, die über die Drittanbieter und Reseller wie viagogo verkauft worden sind, stornieren lassen, um den Schwarzmarkt einzudämmen. Auch Kartenbesitzer für das Konzert in München können betroffen sein. So geht ihr sicher, dass ihr am Ende auch reinkommt.

Update 23. Juli: Alle Infos zu den Sicherheitsvorkehrungen und Einlass-Kontrollen für die beiden Konzerte in München findet ihr in diesem Extra-Artikel

Update 20. Juli: Beim ersten Deutschland-Konzert von Ed Sheeran in Berlin durften gestern tatsächlich einige Hundert Fans nicht ins Stadion. Sie hatten über Drittanbieter wie Viagogo personalisierte Tickets gekauft.  Vor den extra eingerichteten "Trouble Counters" bildeten sich lange Schlangen, berichten die Kollegen des RBB. Die Tickets wurden ungültig gestempelt; es gab aber die Möglichkeit, neue zu erwerben.

Prüfen, welcher Name auf dem Ticket steht

Wie bei vielen anderen Konzerten, gilt auch bei Ed Sheeran mittlerweile die personalisierte Ticketregelung. Das heißt, ihr kommt nur dann rein, wenn auch euer Name auf dem Ticket steht. Dazu unbedingt euren Perso mitnehmen, mit dem ihr euch ausweist. Sollte eine Freundin die Karten für euch, aber auf ihren Namen gekauft haben, ist das auch kein Problem, solange sie bei dem Konzert selbst mit dabei ist.

Geht das allerdings nicht - zum Beispiel bei Krankheit, dann kann eure Freundin als Käuferin die Tickets bei der jeweiligen Verkaufsstelle umtragen lassen. Bei Ed Sheeran sind das Eventim oder München Ticket. WICHTIG: Das geht nur mit dem Kaufnachweis des Originalkäufers!

im Notfall sind außerdem am Konzerttag am Olympiastadium Ansprechpartner vor Ort.

Das sagt der Konzertveranstalter in München

Jedes Ticket, das a) über Eventim.de oder eine unserer Partner-Vorverkaufsstellen erworben wurde und b) den Namen des Konzertbesuchers trägt, wird zum Einlass auf die Veranstaltung berechtigen. Karten, die von einem anderen Ticketkäufer oder über den Zweitmarkt erworben wurden, müssen auf den Namen des Konzertbesuchers umgeschrieben worden sein. Ansonsten ist davon auszugehen, dass der Zutritt zum Konzert leider verwehrt wird. - Frank Bergmeyer, Propeller Music & Event GmbH

Und das sagt Ed Sheeran selbst zu seiner Aktion

Ich hasse die Vorstellung, dass Leute mehr als den Originalpreis für Tickets zahlen. Langfristig ist das (Anm. d. Red.: die Stornierung der Zweitmarkt-Tickets) eigentlich sehr gut für die Fans. Es geht einfach darum stark zu sein und nicht nachzugeben.

Kurzzusammenfassung

Reseller und Schwarzmarktverkäufer treiben Ticketpreise von Superstars wie Ed Sheeran in schwindelerregende Höhen. Damit endlich mal Schluss ist, hat Ed Sheeran selbst 10.000 Karten für seine Konzerte stornieren lassen. Wir verraten euch, wie ihr eine böse Überraschung und Tränen am Einlass vermeidet.