0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Taylor SwiftBlank Space
1:50 Uhr
YouNotUs & Mi CasaChucks
1:46 Uhr
Kings Of LeonFans
1:43 Uhr
Alice MertonFunny business
1:40 Uhr
Kygo with James GillespieGone Are The Days
1:37 Uhr
mehr

Hot Kurkuma, Eierpunsch & Black Latte

Diese drei heißen Weihnachtsmarkt-Drinks kannst du dir auch zu Hause mixen!

Bild: Unsplash.com / Brigitte Thom

Weihnachtsmärkte gibt es dieses Jahr nicht - von einigen kreativen Ausnahmen abgesehen. Durst habt ihr trotzdem. Und kalt ist es ja auch. Wir zaubern uns die heißesten Getränke 2020 einfach in der eigenen Küche. Drei Drinks sind gerade mega angesagt. Black Latte, Hot Kurkuma - und ein Klassiker ist zurück: Eierpunsch.

Hot Kurkuma - köstlich, gesund, ohne Alkohol

Hot Kurkuma ist die eierlegende Wollmilchsau - schmeckt super, ist gesund und ohne Alkohol. Manche nennen den Drink Kurkuma Latte oder Goldene Milch. Ist aber das Gleiche. 15 Minuten - dann schlürft ihr den ersten Becher Hot Kurkuma. Die Zutaten bekommt ihr in jedem Supermarkt oder Discounter.

Gebt 3 Teelöffel Kurkumapulver mit 100 ml Wasser in einen Topf. Ein daumengroßes Stück Ingwer schälen, reiben und dazugeben. Eine Prise geriebene Muskatnuss rein und köcheln lassen bis eine sämige Paste entsteht. Jetzt in einem neuen Topf 350 ml Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch) erwärmen und einen Teelöffel eurer Kurkumapaste einrühren. Jetzt noch ein Mini-Schuss Kokosöl, Zimt, eine Prise Vanillezucker und Honig dazu. Fertig!

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Black Latte - Milch mit Aktivkohle

Black Latte klingt mega-abgefahren. Nein, es ist nicht einfach schwarzer Kaffee mit aufgeschäumter Milch. In diesem Drink ist nicht einmal Kaffee drin. Dafür aber Aktivkohle. Die kennt ihr von eurer Zahnpasta oder von einer Gesichtsmaske. Warum nicht Aktivkohle als Kaffee-Ersatz? Soll angeblich gesund sein - und ein tolles Detox-Getränk.

Besorgt euch einfach in der Apotheke oder im Reformhaus zwei Aktivkohle-Kapseln. Rührt den Inhalt der Kapseln in ein Glas mit warmer Kokos-, Mandel- oder Hafermilch und süßt mit Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft. Fertig!

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Der Klassiker: Heißer Eierpunsch

Hot Kurkuma und Black Latte - das hat eure Oma nie getrunken. Eierpunsch aber! Der Klassiker aller Weihnachtsmarkt-Drinks ist zurück und kein Stück altmodisch. Cremiger Eierpunsch für das perfekte Weihnachtsmarkt-Feeling zu Hause. Hier ein Rezept-Vorschlag, aber es gibt eine Menge Varianten:

300 ml Eierlikör mit 350 ml Weißwein in einen Topf geben, verrühren und dann erwärmen, nicht kochen! Jetzt eineinhalb Päckchen Vanillinzucker dazu und wenn alles richtig heiß ist, haut ihr noch einen Schuss Rum rein. Ab in vier Gläser, Sprühsahne drüber. Prost!

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Kurzzusammenfassung

Weihnachtsmärkte gibt es dieses Jahr nicht - von einigen kreativen Ausnahmen abgesehen. Durst habt ihr trotzdem. Und kalt ist es ja auch. Wir zaubern uns die heißesten Getränke 2020 einfach in der eigenen Küche. Drei Drinks sind gerade mega angesagt. Black Latte, Hot Kurkuma - und ein Klassiker ist zurück: Eierpunsch.