Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Was geht?! 20-00bis 00:00 Uhr
One RepublicRun
22:36 Uhr
Carly Rae JepsenI really like you
22:33 Uhr
Benson BooneBeautiful Things
22:30 Uhr
Noah KahanStick Season
22:25 Uhr
Tom OdellAnother Love [Zwette Mix]
22:21 Uhr
mehr

"Favoriten" und "Gefolgt"

Genervt vom Instagram-Algorithmus? So sortierst du deinen Feed selbst!

Bild: unsplash.com / Alex Bracken

Bei Instagram kannst du deinen Feed jetzt selbst sortieren - mit zwei neuen Optionen. Die Foto-Plattform des Facebook-Konzerns Meta lässt dich die neuesten Beiträge jetzt nach "Favoriten" ordnen - oder chronologisch von allen Freunden, denen du folgst.

Sind wir ehrlich: So richtig hat den automatischen Algorithmus, mit dem Instagram neue Posts anzeigt, nie jemand verstanden. Beiträge, die dich nicht interessieren, von Personen, die du vor zehn Jahren das letzte Mal "in real" gesehen hast, landen ganz vorne in deinem Feed. Die Urlaubsbilder von deinem besten Freund irgendwo hinter drei gesponserten Posts. Damit ist jetzt Schluss!

Du kannst jetzt deinen Feed selbst kontrollieren, zumindest ein bisschen. Dafür musst du in der Instagram-App einfach nur oben links auf den Schriftzug tippen, dann öffnet sich ein kleines Menü, bei dem du zwischen den neuen Optionen wählen kannst.

>> Mehr Infos: So blockierst du nervige Gruppeneinladungen bei Instagram - für immer!

Neue Feed-Optionen bei Instagram: Favoriten und Gefolgt

- "Favoriten" zeigt chronologisch die neuesten Beiträge von bestimmten Instagram-Konten an; davon kannst du bis zu 50 selbst festlegen.

- Die Option "Gefolgt" zeigt dir die neuesten Beiträge aller von dir gefolgten Instagram-Konten an - ebenfalls schön sortiert nach dem Datum der Veröffentlichung.

Wenn du also keine Lust mehr auf den Instagram-Algorithmus hast und dir die Empfehlungen im Feed nicht gefallen, kannst du den jetzt selbst sortieren. Leider kannst du das aber nicht als Standard einstellen. Um zwischen den einzelnen Ansichten hin und her zu schalten, reicht aber ein Tap auf das Instagram-Logo oben links.

Die neue Funktion wird auf Android und iOS in den nächsten Tagen weltweit ausgespielt. Falls sie bei dir aktuell noch nicht funktioniert, hab einfach noch ein bisschen Geduld.

>> Mehr Infos: Ganz einfach - So stellst du die Likes bei Instagram ab!

Kurzzusammenfassung

Neue Feed-Optionen bei Instagram: "Favoriten" zeigt chronologisch die neuesten Beiträge von bestimmten Instagram-Konten an. Die Option "Gefolgt" zeigt dir die neuesten Beiträge aller von dir gefolgten Instagram-Konten an - ebenfalls schön sortiert nach dem Datum der Veröffentlichung.