Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Alle Hits von heute - am Vormittagbis 12:00 Uhr
James Hype feat. Kelli-LeighMore Than Friends
9:35 Uhr
MilowASAP
9:32 Uhr
Twenty One PilotsHeathens
9:26 Uhr
Michael Patrick KellyThrowback
9:23 Uhr
Purple Disco Machine feat. EyelarDopamine
9:20 Uhr
mehr

Werktags nur mit Parkschein?

Parkschild: Ist der Samstag auch ein Werktag?

Bild: dpa/picture-alliance

Wenn du einen Parkplatz suchst, kennst du das: Schilder mit der Aufschrift "Parken werktags von 8 bis 18 Uhr nur mit Parkschein“. Was bedeutet eigentlich "Werktag"? Muss ich am Samstag auch einen Parkschein ziehen?

Du hast endlich einen freien Parkplatz gefunden, dann weist dich ein Schild darauf hin: An Werktagen brauchst du hier einen Parkschein! Klar, von Montag bis Freitag geht jeder zum Parkschein-Automaten, um ein Ticket zu ziehen. Doch was ist eigentlich am Samstag?

Gilt der Samstag als ein Werktag?

Viele Autofahrer tappen bei Park- oder Halteverbotsschildern in die Samstags-Falle, da sie davon ausgehen, dass dieser nicht als Werktag zählt. Doch mit dieser Annahme liegen viele falsch - und bekommen ein Knöllchen.

Warum geraten so viele Leute in die Samstags-Falle? Ein Grund hierfür könnte sein, dass die meisten Menschen heute in der Regel von Montag bis Freitag arbeiten und den Samstag deshalb nicht als Werktag betrachten. Anders sehen das die Gerichte und begründen das mit dem Bundesurlaubsgesetz. In diesem steht:

Als Werktage gelten alle Kalendertage, die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage sind.“

Ausnahmen: Manchmal ist der Samstag auch kein Werktag

Der Samstag zählt also immer als Werktag? Wenn in deinem Mietvertrag steht, dass du die Miete zum "dritten Werktag des Monats" bezahlt haben musst, dann wird der Samstag nicht mitgezählt. Die Begründung: Mieten werden in der Regel per Banküberweisung bezahlt. Und Banken arbeiten nur von Montag bis Freitag. 

Kurzzusammenfassung

Nicht immer zählt der Samstag auch als Werktag. Beim Parken allerdings schon! Warum das so ist und wie du vermeidest, in die Samstags-Falle zu geraten, erfährst du hier.

--