Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Alle Hits von heute - am Vormittagbis 12:00 Uhr
PinkNever Gonna Not Dance Again
11:45 Uhr
Evanescence feat. Paul McCoyBring Me To Life
11:41 Uhr
Imanbek & ByorBelly Dancer
11:36 Uhr
Die Fantastischen Vier feat. CluesoZusammen
11:32 Uhr
Rag'n'Bone ManSkin
11:25 Uhr
mehr

Journalistisches Volontariat im BR

Wir brauchen Verstärkung - bis Ende Januar bewerben!

Bild: BAYERN 3 (Michael Pustal)

Ihr wollt Journalist*in werden? Dann kommt zu uns! Der Bayerische Rundfunk stellt im September 2022 wieder zwölf neue Volontärinnen und Volontäre ein. Wir bieten euch eine umfassende zweijährige Ausbildung. Bis Ende Januar könnt ihr euch für das Volontariat bewerben.

Ihr wollt die Medienwelt von morgen mitgestalten? Dann bewerbt euch jetzt und bringt eure Ideen ein in unser Programm.

Was wir bieten:

Wir bilden euch zu professionellen Journalistinnen und Journalisten aus und machen euch fit für Social Media, Online, Radio und Fernsehen. Ob BAYERN 3, News-WG, report München, BR-Klassik oder PULS – ihr werdet Teil des Programms.

Das multimediale Volontariat dauert zwei Jahre und setzt sich aus Seminaren, Projekten und Redaktionsaufenthalten zusammen. Dabei werdet ihr umfassend für euren späteren Einsatz in den Bereichen Hörfunk, Fernsehen und Online ausgebildet.

Journalistische Ausbildung von A bis Z

Ihr lernt alles, was moderne Journalistinnen und Journalisten können müssen – von A wie Agile Methoden über R wie Reportage und S wie SEO bis hin zu Z wie Zeugnisverweigerungsrecht.

Wir geben euch jede Menge Raum für eure Ideen, für Teamarbeit und Persönlichkeitsentwicklung.

Vergütung: 
1. bis 6. Monat = 1.855,00 Euro, 7. bis 12. Monat = 2.055,00 Euro, 13. bis 24. Monat = 2.252,00 Euro (Tarifstand: 01.04.2021)

Was ihr mitbringt

• Mindestalter 18 Jahre

• Schulabschluss

• Begeisterung für Bayern und seine Menschen sowie den öffentlich-rechtlichen Rundfunk

• Affinität zu digitalen Ausspielwegen und digitalen Trends

Wünschenswert wäre es zudem, wenn ihr ...

• eine Ausbildung oder ein Hochschulstudium (gerne mit journalistischer Ausrichtung) abgeschlossen habt

• erste journalistische Erfahrungen nachweisen könnt

• einen Führerschein besitzt

Wie eure Bewerbung abläuft:

Los geht's mit eurer Bewerbung über das Bewerbungsportal auf br.de/volontariat  bis zum 31. Januar 2022. 

• Erfüllt ihr die Voraussetzungen, bekommt ihr Anfang Februar 2022 drei Themen zugeschickt. Zu einem davon schreibt ihr eine Reportage.

• Könnt ihr damit überzeugen, werdet ihr im April 2022 zu einem Testtag eingeladen, bei dem euch ein Wissens- und Sprechtest, sowie eine multimediale Aufgabe erwarten. 

• Im Mai 2022 steht dann noch ein Auswahlgespräch an, bei dem ihr eine Jury von euch und euren Fähigkeiten überzeugen müsst.

Wir freuen uns auf eure aussagekräftige, interessante und kreative Bewerbung!

Alle Infos und den Link zum Bewerbungsportal findet ihr auf br.de/volontariat.

Bewerbungsfrist: 31.01.2022

Kurzzusammenfassung

Der Bayerische Rundfunk stellt im kommenden Herbst zwölf neue Volontärinnen und Volontäre ein. Wir bieten euch eine umfassende, zweijährige Ausbildung. Bewerben könnt ihr euch bis Ende Januar 2022.