0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Achtabahn und Wincent WeissSo gut
0:57 Uhr
Julia MichaelsIssues
0:55 Uhr
Lost Frequencies & Zonderling & Kelvin JonesLove to Go
0:51 Uhr
Zedd & Grey feat. Maren MorrisThe Middle
0:47 Uhr
Ne-YoCloser
0:44 Uhr
mehr

Frühaufdreher Hittipp

Matt Simons - Catch & Release (Deepend Remix) 

YouTube/Summer Breeze

"Ohne Holland fahr’n wir zur EM" – hähä… Fußballerisch mag unser Nachbarland in der Krise sein. In Sachen Musik haben sie nach wie vor den richtigen Riecher: In den Niederlanden hat sich der New Yorker Matt Simons vom unscheinbaren Singer/Songwriter zum Popstar verwandelt. 

Dank der niederländischen Version von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ("Goede Tijden, slechte Tijden"), schaffte er dort den Durchbruch. Sein Song "With You" war in einer besonders dramatischen Folge immer zu hören und wurde so zum Top 10-Hit.

Seit dem ist der Junge mit dem Fünftagebart und der Schiebermütze dort eine ganz große Nummer und war u.a. auch Jury-Mitglied bei "X-Factor". 

Bestimmt wird Matt Simons auch bei uns bald die Charts aufmischen. Dabei helfen ihm die beiden niederländischen Remixer Deepend. Sie verpassen seinem Gitarrenzupfen coole, angenehm groovende Beats und machen so "Catch & Release" zu einem entspannten Track. Ein Song wie ein Wellnesswochenende: genau das richtige für die graue und dunkle Jahreszeit.