0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Matuschke – der etwas andere Abendbis 22:00 Uhr
G-Eazy x Bebe RexhaMe, myself & I
20:33 Uhr
Judah & the LionTake It All Back 2.0
20:28 Uhr
HalseyBad At Love
20:25 Uhr
VolbeatFallen
20:19 Uhr
Stormzy feat. MNEKBlinded By Your Grace, Pt. 2
20:15 Uhr
mehr

Neuer Star Wars 8 Trailer

Der neue Trailer zu "Die letzten Jedi" wird euch flashen!

YouTube/Moviepilot Trailer

Die Sci-Fi-Fans warten schon ungeduldig: Am 14. Dezember wird der neue Star Wars 8, "The Last Jedi", in die Kinos kommen. Jetzt gibt es einen epischen neuen Trailer, der viel verrät ... 

Star Wars Fans können es kaum noch erwarten – am 14. Dezember erscheint mit "Die letzten Jedi" die achte Episode der Filmreihe. Gleichzeitig ist es die Fortsetzung von "Das Erwachen der Macht". Wir erinnern uns: Am Ende des Films begegnet Rey dem verschollen geglaubten Luke Skywalker. Der Widerstand darf wieder hoffen – Rey könnte ein gefährlicher Gegenspieler für die dunkle Seite werden.

Der neue Trailer zu "Die letzten Jedi": Luke trainiert Rey 

Zwar gibt es schon lange einen Trailer zu "Die letzten Jedi", der Neue zeigt aber viel mehr als der Erste. Viele Fans schreiben im Netz: Er verrät schon fast zu viel. Dass Rey die Macht spürt, war schon vorher klar. Und dass Luke Skywalker sich ihrer annehmen wird, auch. Doch nun sieht man die beiden gemeinsam beim Training. Wie stark sie tatsächlich ist, verblüfft sogar Luke: "Ich habe diese ungezähmte Macht nur einmal zuvor gesehen. Damals hat es mich nicht genug geängstigt." Natürlich ist klar: Er bezieht sich damit auf seinen Vater, Darth Vader.

Was der Trailer nicht verrät: Wechselt Rey die Seiten? Kylo Ren reicht ihr am Ende die Hand. Ob sie sie nimmt, erfahren wir nicht. Und noch eine Spekulation entfacht der Trailer: Tötet Kylo Ren nach seinem Vater Han Solo nun auch noch seine Mutter Leia?

Was der Trailer verspricht: Großartige, neue Welten, darunter einen Salzplaneten, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben, liebgewonnene, alte Figuren und jede Menge Action.

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0