0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Kygo with Avicii & Sandro CavazzaForever Yours (Tribute)
0:16 Uhr
Fritz KalkbrennerGood things
0:11 Uhr
Kyd The Band & Elley DuhéEasy
0:08 Uhr
Ava MaxSalt
0:05 Uhr
mehr

Die besten Songverhörer mit Sebastian Winkler

BAYERN 3 Verhörhammer - die ganze Geschichte!

Bild: BAYERN 3

Du kennt das wahrscheinlich: Du hörst einen englischsprachigen Hit oder einen Song auf spanisch – und verstehst im Text plötzlich ein deutsches Wort oder sogar einen ganzen Satz! Hat der da jetzt wirklich "Die Feuerwehr will Liebe" gesungen? Vermutlich nicht. Genau das ist ein BAYERN 3 Verhörhammer. Und wir gehen noch einen Schritt weiter! Sebastian Winkler erzählt – besser singt euch – die ganze Geschichte, die hinter den Songverhörern steckt.

"Komm morgen wieder Biene?", "Willst Du nen Keks?" oder "Wie es auch sei". Das sind unsere lustigen Songverhörer mit BAYERN 3 Frühaufdreher Sebastian Winkler!

Neu: Verhörhammer - die ganze Geschichte

Doch damit nicht genug: Wie kommt man eigentlich auf diesen Songverhörer? Sebastian Winkler erzählt euch jeden Morgen mit einem "eigenen" Song, wie es eigentlich zum Verhörer kam.

Alle Geschichten hinter den besten Verhörhämmern kannst du in unserer YouTube-Playlist nachhören!

Die Songverhörer Datenbank - finde deinen Verhörhammer

Wir suchen deinen BAYERN 3 Verhörhammer!

Gibt es auch einen Hit, bei dem du Worte hörst, die sonst niemand hört. Dann her damit. Wir freuen uns auf deinen persönlichen Verhörhammer...

YouTube/RadioBAYERN3

Best Of BAYERN 3 Verhörhammer (Teil 4)

YouTube/RadioBAYERN3

Best Of BAYERN 3 Verhörhammer (Teil 3)

YouTube/RadioBAYERN3

Best Of BAYERN 3 Verhörhammer (Teil 2)

YouTube/RadioBAYERN3

Best Of BAYERN 3 Verhörhammer (Teil 1)

Kurzzusammenfassung

Die besten Songverhörer. Der BAYERN 3 Verhörhammer .Du hörst einen englischsprachigen Hit oder einen Song auf spanisch – und verstehst im Text plötzlich ein deutsches Wort oder sogar einen ganzen Satz! Hat der da jetzt wirklich "Die Feuerwehr will Liebe" gesungen?