0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 am Vormittagbis 12:00 Uhr
NamikaKompliziert
10:36 Uhr
Garvey, ReaI'm all about you
10:33 Uhr
Eiffel 65Blue (Da ba dee)
10:25 Uhr
SilbermondDas Leichteste der Welt
10:21 Uhr
All-American RejectsGives You Hell
10:18 Uhr
mehr

Michael Schulte, Doris Müller, Stefan Schwabeneder

Die Macher von "Die verkehrte Welt"

Hinter der Serie steht Michael Schulte alias "DER SCHULTE", der „digitale“ BAYERN 3 Frühaufdreher, der zugleich auch die männliche Hauptrolle spielt. Die Idee zur Serie entstand zusammen mit Stefan Schwabeneder, Moderator und Autor der BAYERN 3 Satireshow "Die Stefans". Mit Comedy-Autorin Doris Müller, die neben BAYERN 3 auch TV-Sketche schreibt, vor und hinter der Kamera wurde daraus eine ungewöhnliche Webserie.

Der Link zu "Die verkehrte Welt" bayern3.de/verkehrte-welt

DER SCHULTE 

Michael Schulte alias „DER SCHULTE“ von BAYERN 3 ist überall – ob bei Snapchat, Instagram, YouTube, Facebook oder Twitter. Das Schlimmste für ihn sind ein Funkloch oder ein leerer Handy-Akku. Sein Publikum liebt ihn für seine verrückten Videos-Clips in den sozialen Medien, die sich oft innerhalb kürzester Zeit zu viralen Selbstläufern entwickeln. 

Mehr Infos:

DER SCHULTE bei BAYERN 3: bayern3.de/der-schulte 

DER SCHULTE bei Facebook facebook.com/DerSchulteOfficial

Doris Müller

Die BAYERN 3 Autorin Doris Müller schreibt Radio und TV-Sketche. Unter anderem für Comedy-Shows in SAT.1. wie „Knallerfrauen“, „Rabenmütter“ und „Knallerkerle“ (mit „Tech-Nick“ Antoine Monot Jr., Sendestart im Herbst). Als „Die Knüllerin“ ist sie in den sozialen Netzwerken unterwegs. 

Mehr Infos: 

Doris Müller bei Facebook: facebook.com/Gagdolores/

Doris Müller bei Twitter: twitter.com/Gagdolores

Stefan Schwabeneder

Moderator Stefan Schwabeneder präsentiert seit Mai 2013 zusammen mit Stefan Kreutzer die Satireshow "Die Stefans" in BAYERN 3. Jeden Samstag von 9 bis 12 sprechen sie auf ihre eigene, unverwechselbare, satirische Art über die Top-Themen der Woche. Die beiden nehmen sich selbst nicht zu ernst, Politiker aber gerne beim Wort. Sie entlarven viele Phrasen und werfen dabei einen besonderen Blick auf die Welt. Die Sendung wurde 2015 mit dem deutschen Radiopreis ausgezeichnet.

Der Link zu Serie  "Die verkehrte Welt":

 www.bayern3.de/verkehrte-welt

Kurzzusammenfassung

Hinter der Serie steht Michael Schulte alias "DER SCHULTE", der „digitale“ BAYERN 3 Frühaufdreher, der zugleich auch die männliche Hauptrolle spielt. Die Idee zur Serie entstand zusammen mit Stefan Schwabeneder, Moderator und Autor der BAYERN 3 Satireshow "Die Stefans". Mit Comedy-Autorin Doris Müller, die neben BAYERN 3 auch TV-Sketche schreibt, vor und hinter der Kamera wurde daraus eine ungewöhnliche Webserie.