0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Matuschke – der etwas andere Abendbis 22:00 Uhr
PrioryWeekend
21:35 Uhr
Nelly Furtado feat. TimbalandPromiscuous
21:31 Uhr
Jacob Banks feat. Seinabo SeyBe good to me
21:25 Uhr
How Gee
21:22 Uhr
Green DayLast of the American girls
21:16 Uhr
mehr

Baby Nele hatte es eilig

Geburt in Blitz(er)geschwindigkeit: Da drückt die Polizei ein Auge zu

Bild: privat / Montage: BAYERN 3

Stundenlange Wehen und ewig im Krankenhaus herum tigern bis endlich das Baby kommt? Nicht bei Sara und Ehemann Sebastian. Deren Baby hatte es so eilig, dass es direkt geblitzt wurde!

Die Zweiten sollen ja die Belohnung für die erste Geburt sein und nicht stundenlang auf sich warten lassen. Doch dass das Kind es SO eilig hat, überraschte Sara und Ehemann Sebastian dann doch...

Das Paar war auf dem Weg in die Klinik in Gern. Doch Baby Nele konnte es gar nicht schnell genug gehen. Papa Sebastian pfiff auf die Geschwindigkeitsbegrenzung auf dem Mittleren Ring in München. Ihm war es in dem Moment wichtiger, seine Frau schnellstmöglich zum Kreißsaal zu bringen. Die beiden fuhren geradewegs in die Radarfalle und wurden geblitzt! Sebastian war gar nicht so viel drüber, daran kann er sich noch diffus erinnern - aber in dem Moment war ihm alles wurscht.

Nur 13 Minuten zwischen Foto und Geburt


Geblitzt wurden die beiden um 2.14 Uhr. Eine Hebamme sollte nur 13 Minuten später 2.27 Uhr als Uhrzeit für die Geburt von Tochter Nele notieren. Eine echte Blitz(er)-Geburt!

1/3
Bild: Polizei

Das Blitzer-Foto aus besagter Nacht

Mama und Tochter sind mittlerweile wieder daheim und wohlauf, als der Bußgeldbescheid für das "Geschwindigkeitsvergehen" ins Haus flattert. Mama Sara legt Einspruch ein. Schließlich hat sie eine verdammt gute Begründung. Und die Polizei sieht das ebenso. Das Ordnungswidrigkeitsverfahren wird eingestellt. In dem Schreiben gratuliert die Polizei zudem noch herzlich zur Geburt der Tochter. Dieses Schreiben postet Sara auf ihrem Twitter-Account und ist immer noch überwältigt von dem tollen Feedback der Leser.

Im Fall des Falles hätte das Krankenhaus auch eine Bestätigung geschickt. So etwas soll gar nicht mal so selten vorkommen. Doch "Blitz-Nele" ist mit Sicherheit eine Anwärterin auf den Geschwindigkeitsrekord. 

Die BAYERN 3 Frühaufdreher haben Baby Nele ein ganz spezielles Geburtstagsständchen gesungen. Das gibt es hier noch einmal zum Nachhören:

Bild: Twitter / BAYERN 3

Das Geburtstagsständchen der Frühaufdreher zum Nachhören

Kurzzusammenfassung

Sara sitzt mit heftigen Wehen im Auto. Also gibt Ehemann Sebastian ordentlich Gas, u rechtzeitig in den Kreißsaal zu kommen. Auf dem Weg dorthin werden sie geblitzt und erhalten ein Knöllchen. Doch die Polizei zeigt Herz.