0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Zwei für euren Feierabendbis 19:00 Uhr
George EzraHold My Girl
18:48 Uhr
CroTraum
18:44 Uhr
Daddy Yankee feat. SnowCon calma
18:39 Uhr
Ellie Goulding x Diplo feat. Swae LeeClose To Me
18:35 Uhr
Drake feat. Wizkid & KylaOne Dance
18:27 Uhr
mehr

"Wie im Horrorfilm!"

Ein halbes Jahr nach dem Urlaubs-Debakel: So steht es um Center Parcs im Allgäu 

Bild: dpa/picture-alliance

Ein Urlaubs-Albtraum - und das mitten im Allgäu! Im neuen Center Parcs-Feriendorf, das im Oktober in Leutkirch eröffnet wurde, kämpft man weiterhin um den guten Ruf. 

Im Prospekt steht noch so schön: "Neu, ultimativ und atemberaubend: Luxus, Aktivitäten und Natur am Fuße der Alpen." Doch dann das: chaotische Zustände! Die ersten Urlauber sind kurz nach der Eröffnung empört abgereist, weil ihre Ferienhäuser noch totale Baustellen sind. In manchen gab es keinen Strom, in anderen funktionieren die Heizungen nicht.


Center Parcs-Feriendorf in Leutkirch hatte erst am Wochenende eröffnet

Ein YouTube-Video zeigt, dass in einigen Häusern die Böden noch nicht fertig sind und die Möbel noch im Karton verpackt auf dem Boden stehen. So haben sich die Urlauber ihren Empfang nicht vorgestellt!

Es hagelte Kritik auf Facebook. Einer schreibt: "Wir dachten erst, das ist 'Verstehen Sie Spaß' – nur ohne Spaß.“ Der Park zog die Reißleine und schloss vorerst wieder seine Pforten. Die miesen Kritiken blieben. Und gegen eben diese muss der Park noch immer kämpfen. "Mangelnde Hygiene", "fehlende Sauberkeit", "dreckige Ferienhäuser" – das sind die Hauptkritikpunkte der Urlauber in den Internetforen. Parkmanager Christoph Muth verspricht: "Wir verbessern uns jeden Tag!"

Mitarbeiter dringend gesucht

Center Parcs sucht fürs Allgäu noch dringend Personal. Rund 150 Stellen gilt es zu besetzen. Dann wären dort rund 1000 Menschen beschäftigt. "Wir rekrutieren ständig Mitarbeiter, damit die Serviceleistungen so erbracht werden, wie wir uns das vorstellen, wie aber auch die Gäste die Erwartung haben", so Muth.

Bisher übernachteten eine halbe Millionen Gäste im Center Parcs Allgäu. Bis Ende September 2019 sollen es eine Millionen sein. Laut Parkmanager sind die Buchungen vorhanden. Die letzten Ferienhäuser sollen bis Ende April in Betrieb genommen werden.

Kurzzusammenfassung

Urlaubs-Albtraum mitten im Allgäu! Kurz nach der Eröffnung im Oktober letzten Jahres schloss der Center Parcs Allgäu direkt wieder seine Pforten. Viele Ferienhäuser waren noch Baustellen, die Urlauber waren empört. So steht es ein halbes Jahr danach um den Ferienpark.