0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Zwei für euren Feierabendbis 19:00 Uhr
CroTraum
18:44 Uhr
Daddy Yankee feat. SnowCon calma
18:39 Uhr
Ellie Goulding x Diplo feat. Swae LeeClose To Me
18:35 Uhr
Drake feat. Wizkid & KylaOne Dance
18:27 Uhr
Gavin JamesAlways
18:23 Uhr
mehr

Dieser Autofahrer hatte einen Schutzengel

Krass: Betonmischer in Roding kippt auf Auto und zerquetscht es

Bild: © Feuerwehr Roding/Bauer Konrad

Kaum zu glauben: In diesem Auto saß kurz vorher noch ein Mensch! In Roding (Lkr. Cham) ist auf eisglatter Fahrbahn ein tonnenschwerer Betonmischer auf einen Audi gefallen und hat ihn zerquetscht. Der Fahrer des Betonmischers hatte nicht mehr bremsen können und landete seitlich auf dem parkenden Auto.

Eisglatte Fahrbahn: Betonmischer kippt auf Audi

Sein Auto ist zwar Schrott, doch das wird diesem Audi-Fahrer wohl egal sein. Denn dass er nach diesem Unfall mit seinem Leben davongekommen ist, ist ein Wunder! Der Mann war mit seinem Auto an einer spiegelglatten Kreuzung einen Abhang heruntergerutscht und erst in einem Busch zum Stehen gekommen. Direkt hinter ihm wollte auch ein tonnenschwerer Betonmischer diese Kreuzung überqueren, auch er rutschte den Abhang runter, drehte sich und kippte seitlich auf den Audi. Der Fahrer hatte zu diesem Zeitpunkt Gott sei Dank gerade sein Auto verlassen. 

Der Lkw-Fahrer erlitt nach Angaben der Feuerwehr einen Schock und leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

[Sendung: BAYERN um halb]

Kurzzusammenfassung

Kaum zu glauben: In diesem Auto saß kurz vorher noch ein Mensch! In Roding (Lkr. Cham) ist auf eisglatter Fahrbahn ein tonnenschwerer Betonmischer auf einen Audi gefallen und hat ihn zerquetscht. Der Fahrer des Betonmischers hatte nicht mehr bremsen können und landete seitlich auf dem parkenden Auto.