Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Karol G with TiëstoContigo
0:36 Uhr
Parov StelarBooty Swing
0:33 Uhr
Tate McRaegreedy
0:31 Uhr
Jennifer LopezAin't it funny
0:26 Uhr
KaffkiezMitte 20
0:24 Uhr
mehr

Deos für Männer im Test

Gib dem Schweiß keine Chance

Bild: Imago

24 Stunden ... ach, sagen wir gleich 48 Stunden Oberpowerfreshultimate-Effekt. In diese Richtung gehen die Versprechen auf Männerdeos. Aber halten sie auch, was sie versprechen? Die Stiftung Warentest hat an Männerachseln geschnüffelt und bewertet.

Es gibt die Deos, die vor allem gegen unangenehmen Körpergeruch wirken. Und die Antitranspirantien, die auch die Schweißmenge verringern sollen. Das funktioniert mit Aluminiumsalzen. Allerdings sind die als gesundheitsgefährdend in Verruf geraten. Weil's keine verlässlichen Informationen gibt, wie schädlich Aluminiumsalze wirklich sind, muss jeder für sich entscheiden, ob er sie sich unter die Achsel schmiert oder nicht. Wer lieber vorsichtig ist, findet auch Aluminiumfreie Produkte mit guten Testnoten.

Die besten bei den Antitranspirantien (mit Aluminium):

  • Nivea Man Dry Impact Plus
  • Lidl/Cien Men Antitranspirant Sport 48h
  • Rexona Men Cobalt Anti-Transpirant
  • dm/Balea Men Fresh Deospray Anti-Transpirant
  • Dove Men+Care Enery Dry Anti-Transpirant
Die meisten anderen Produkte bekamen die Testnote befriedigend.

Die besten Deodorantien (ohne Aluminium):

  • Axe Dark Temptation Deodorant Bodyspray 
  • Nivea Men Fresh Active
Die meisten anderen Produkte bekamen die Testnote befriedigend.

"Um sich vor Mief und feuchten Achseln zu schützen, greifen die Bundesbürger tief in die Tasche. 745 Millionen Euro investierten sie nach Branchenangaben 2015 in Deoprodukte. Am beliebtesten sind Sprays aus der Dose (Aerosole), gefolgt von Rollern und Pump-Sprays." (Stiftung Warentest, test 8/2016)