0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Don Diablo feat. Holly WinterDon't Let Go
0:43 Uhr
ColdplayAdventure of A Lifetime
0:39 Uhr
Ezra, GeorgeBlame it on me
0:34 Uhr
Rita OraYour song
0:31 Uhr
Ed SheeranGalway Girl
0:27 Uhr
mehr

Nora Tschirner-Doku "Embrace"

"Liebe deinen Körper! Egal, wie er aussieht..."

YouTube/Kino Tipp

Die australische Mama Taryn Brumfitt wollte nach drei Geburten zurück zu ihrem Traumkörper. Als sie ihn endlich wieder hatte, blieb sie trotzdem unglücklich. Sie postete ein Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers bei Facebook. Der Clip wurde über 100 Millionen Mal angeschaut. Schauspielerin Nora Tschirner hat die Geschichte von Taryn in einer Dokumentation verfilmt: "Embrace".

Das Ergebnis könnt ihr euch morgen am Donnerstag, 11. Mai, in den Kinos anschauen. Der Film läuft nur an diesem einen Tag. Eine Liste aller Kinos findet ihr auf der Homepage des Dokumentarfilms. Ihr könnt den Film auch bei streamen - bis jetzt allerdings nur bei einem On-Demand-Anbieter.

"Embrace" ist ein leidenschaftliches Plädoyer, seinen Körper zu lieben - egal, wie er aussieht. Ein Plädoyer gegen Schlankheitswahn und Schönheitsideale.

3 Fakten über das Wohlfühl-Gewicht

  • 91 Prozent der deutschen Frauen sind unzufrieden mit ihrem Körper. 
  • 45 Prozent der Frauen mit als "gesund einzuordnendem Gewicht" denken, sie sind übergewichtig.
  • 50 Prozent aller Mädchen unter 15 Jahren halten sich für zu dick, 90 Prozent aller weiblichen Teenager wollen abnehmen.

Kurzzusammenfassung

Die australische Mama Taryn Brumfitt wollte nach drei Geburten zurück zu ihrem Traumkörper. Als sie ihn endlich wieder hatte, blieb sie trotzdem unglücklich. Sie postete ein Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers bei Facebook. Der Clip wurde über 100 Millionen Mal angeschaut. Schauspielerin Nora Tschirner hat die Geschichte von Taryn in einer Dokumentation verfilmt: "Embrace".