Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Tinlicker & HelslootBecause you move me
0:53 Uhr
The FrayHow to save a life
0:47 Uhr
Shawn MendesWhen You're Gone
0:44 Uhr
DamonaFlame Under A Glass
0:41 Uhr
RihannaDiamonds
0:37 Uhr
mehr

Höhere Zinsen und ihre Folgen

EZB erhöht Leitzins: Was bedeutet das konkret für mein Geld?

Bild: picture alliance / PantherMedia

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins erhöht - auf jetzt 1,25 Prozentpunkte. Was bedeutet das für dich und dein Leben? Welche Auswirkungen hat die Leitzinserhöhung für Sparer, Hausbauer, Autokäufer?

Lohnt es sich jetzt wieder mehr für dich, Geld zu sparen?

Prinzipiell ja - im Wesentlichen profitieren tatsächlich diejenigen, die sparen. Denn du bekommst wieder mehr Zinsen auf dein Konto. Das Problem aktuell: Die Inflationsrate von über sieben Prozent frisst diesen Anstieg direkt wieder auf. "Am Ende verliert man immer noch Geld, wenn man sein Geld auf das Sparbuch packt", sagt ARD-Börsenexpertin Anja Kohl.

Was ändert sich für dich und deine Familie?

Für eine Familie (mit knappem Budget) ändert sich zunächst nicht viel. Allerdings müsst ihr aktuell ja sowieso schon mit steigenden Lebenshaltungskosten klarkommen - die Inflation wird durch die Zinserhöhung der EZB nicht direkt gestoppt. Sollten deine Familie und du in finanzielle Schieflage geraten und einen neuen Kredit benötigen, wird der jetzt noch einmal teurer werden.

Aber: Bereits bestehende Kredite, zum Beispiel für ein Auto, dürfen im Nachhinein natürlich nicht mehr angepasst werden.

Anders sieht es für euch aus, wenn ihr vor Jahren eine Wohnung gekauft oder ein Haus gebaut habt. Checke, wann die Zinsbindung für deinen Immobilienkredit ausläuft - meist nach 10 oder 15 Jahren. Sobald das passiert, musst du neu verhandeln. Du wirst dann nicht mehr so günstige Konditionen bekommen wie zum Beispiel noch vor sechs oder sieben Jahren.Und: Schon ein kleiner Anstieg des Zinsniveaus kann deine monatliche Belastung um mehrere Hundert Euro erhöhen.

Du willst demnächst eine Wohnung kaufen oder ein Haus bauen?

Schlechte Nachrichten. Wenn du einen neuen Kredit bei einer Bank aufnehmen willst, wird es ab sofort noch einmal teurer. Damit wird das Bauen eines Eigenheims oder der Erwerb von Immobilien und Grundstücken insgesamt teurer.

Das betrifft natürlich genauso die Finanzierung von Autos und Küchen. Auch Konsumenten-Kredite werden weiter anziehen im Preis.