0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Zwei für euren Feierabendbis 19:00 Uhr
Mendes, ShawnThere's Nothing Holdin' Me Back
16:09 Uhr
GlasperlenspielGeiles Leben [Madizin Single Mix]
16:05 Uhr
Axwell & IngrossoMore than you know
15:56 Uhr
VerveBitter sweet symphony (Single)
15:52 Uhr
Jax Jones feat. RayeYou Don't Know Me
15:45 Uhr
mehr

Sandalen nicht wegräumen - mit Flauschsocken weitertragen!

Das sind die Modetrends 2018, die uns Spaß machen

Unsplash/The Creative Collection

Die Jeans werden weit und gemütlich. Unsere Lieblingssandalen müssen wir nicht wegräumen, sondern können sie mit Flauschsocken weitertragen. Und die Pullis sind oversize: 2018 haben wir es bequem und sehen trotzdem stylish aus.

Weite Jeans sind sooo bequem

Jeans, unsere Lieblingsalltagshose, wird weiter. Die gute alte Skinny Jeans wird langsam abgelöst durch weitere Modelle wie Schlaghosen (Flared Jeans, Volant Jeans) oder die weiten, etwas kürzeren Culottes. Die sind einfach nur bequem. Und ihr könnt sie mit Sneakern tragen. Man stylt sie mit Volantblusen, Hemden oder Oversize-Pullovern. 

Und die bis jetzt als strange betrachtete Kombi Jeans - Jeanshemd und/oder Jeansjacke ist nicht nur erlaubt, sondern auch stylish. Im Englischen nennt sich das All-over-Denim-Outfit übrigens "Canadian Tuxedo", nur so als Angeberwissen. Die Kombi Jeans-Jeans-Jeans gibt es schon seit den 1950er Jahren. Bloggerin Ania Boniecka beweist, dass das gut aussehen kann.

Unsere Lieblings-Sandalen dürfen auch im Winter raus - mit Socken

Vom No Go zum Superlook: Die neuen Socken dürfen gezeigt und gefeiert werden - auch in Sandalen. Mit Flauschsocken getragen dürfen dann auch die Lieblings-Peep Toes raus. Eigentlich cool. Ist sicher ein Trend, den die einen lieben werden und die anderen hassen. Steht auf unseren Socken auch noch was drauf, sind es "Statement-Socken" und angesagt. Modebloggerin Jana Wind aus Berlin und Blogger und Model Maik Kaiser trauen sich.

Oversized all over 😃 there's a new look up on the blog!

Ein Beitrag geteilt von Jana Wind (@bekleidet) am

Oversize - geht immer - bei Pullis und anderen Oberteilen

Gemütlichen Riesenpulli an, schmale Hose dazu, fertig. Oversize-Oberteile sind wunderbar und ganz unkompliziert zu stylen. Und Layering ist auch 2018 nach wie vor cool: Das heißt, den durchsichtigen Tüllrock über Jeans, Pullover drüber - alles erlaubt. Die Modebloggerinnen Golestaneh und Jana Wind zeigen, wie das gut aussieht. 

Out for lunch #sundays

Ein Beitrag geteilt von GOLESTANEH (@golestaneh) am

Kurzzusammenfassung

Die Jeans werden weit und gemütlich. Unsere Lieblingssandalen müssen wir nicht wegräumen, sondern können sie mit Flauschsocken weitertragen. Und die Pullis sind oversize: 2018 haben wir es bequem und sehen trotzdem stylish aus.