0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Mensch, Bayern! 09-12bis 12:00 Uhr
Ella HendersonGhost
9:56 Uhr
Lewis CapaldiSomeone you loved
9:53 Uhr
Lilly Wood & The Prick and Robin SchulzPrayer in C (Robin Schulz Remix)
9:50 Uhr
Sunrise AvenueThank You For Everything
9:45 Uhr
Billie EilishBad Guy
9:43 Uhr
mehr

"In My Mind" ganz vorne

BAYERN 3 - Die Charts des Jahres 2018

Bild: unsplash.com/rawpixel / Sony Music

246 Songs haben es 2018 in die BAYERN 3 Chart-Show geschafft (51 mehr als im vergangenen Jahr!). Aber welcher war insgesamt der erfolgreichste? Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder die 25 besten Titel der einzelnen Wochen geschnappt, Punkte vergeben, zusammengezählt ... und präsentieren euch jetzt voller Stolz: Die erfolgreichsten Hits, Hits, Hits 2018 in Bayern.

Die BAYERN 3 - Hits des Jahres 2018 könnt ihr euch auch in dieser Spotify-Playlist anhören!

So haben wir gerechnet:

Für jeden 1. Platz gibt es 25 Punkte, für jeden 2. Platz 24 usw. bis zu 1 Punkt für Platz 25. Bei Punktgleichheit entscheidet die Anzahl der Wochen. Ist auch diese gleich, entscheiden die höchsten Platzierungen.

Eine ganz ausführliche Liste mit allen Platzierungen der Songs könnt ihr hier herunterladen

Den schnellen Überblick über alle Platzierungen findet ihr in dieser Liste

Die Hits des Jahres 2018 in Bayern

1. "In My Mind" - Dynoro & Gigi D'Agostino - 655 Punkte / 29 Wochen

2. "Échame La Culpa" - Luis Fonsi & Demi Lovato - 546 Punkte / 30 Wochen

3. "Bella Ciao" - El Profesor - 501 Punkte / 27 Wochen

4. "Zusammen" - Die Fantastischen Vier feat. Clueso - 464 Punkte / 25 Wochen

5. "Perfect" - Ed Sheeran - 448 Punkte / 33 Wochen

6. "La Cintura" - Alvaro Soler - 441 Punkte / 24 Wochen

7. "Je ne parle pas français" - Namika feat. Black M - 438 Punkte / 24 Wochen

8. "Solo" - Clean Bandit & Demi Lovato - 415 Punkte / 24 Wochen

9. "Cordula Grün" - Josh. - 367 Punkte / 21 Wochen

10. "Flames" - David Guetta & Sia - 360 Punkte / 22 Wochen

11. "One Kiss" - Calvin Harris & Dua Lipa - 334 Punkte / 20 Wochen

12. "Nevermind" - Dennis Lloyd - 326 Punkte / 19 Wochen

13. "Promises" - Calvin Harris & Sam Smith - 299 Punkte / 17 Wochen

14. "Natural" - Imagine Dragons - 296 Punkte / 19 Wochen

15. "Shallow" - Lady Gaga & Bradley Cooper - 291 Punkte / 13 Wochen

16. "High Hopes" - Panic! At The Disco - 287 Punkte / 15 Wochen

17. "River" - Eminem feat. Ed Sheeran - 276 Punkte / 16 Wochen

18. "For You (Fifty Shades Freed)" - Liam Payne & Rita Ora - 270 Punkte / 15 Wochen

19. "Say Something" - Justin Timberlake feat. Chris Stapleton - 264 Punkte / 15 Wochen

20. "Shotgun" - George Ezra - 251 Punkte / 19 Wochen

21. "Leave A Light On" - Tom Walker - 251 Punkte / 17 Wochen

22. "These Days" - Rudimental feat. Jess Glynne & Macklemore - 236 Punkte / 15 Wochen

23. "Girls Like You" - Maroon 5 feat. Cardi B - 231 Punkte / 19 Wochen

24. "Havana" - Camilla Cabello feat. Young Thug - 229 Punkte / 15 Wochen

25. "Friends" - Marshmello & Anne-Marie - 228 Punkte / 13 Wochen

26. "Paradise" - George Ezra - 226 Punkte / 22 Wochen

27. "Be Alright" - Dean Lewis - 213 Punkte / 12 Wochen

28. "Let You Love Me" - Rita Ora - 202 Punkte / 14 Wochen

29. "Tausend Tattoos" - Sido - 202 Punkte / 9 Wochen

30. "Katchi" - Ofenbach vs. Nick Waterhouse - 197 Punkte / 12 Wochen

31. "Rooftop" - Nico Santos 193 Punkte / 14 Wochen

32. "Body" - Loud Luxury feat. Brando - 174 Punkte / 16 Wochen

33. "Is It Love?" - Rea Garvey feat. Kool Savas -167 Punkte / 17 Wochen

34. "Sweet But Psycho" - Ava Max - 167 Punkte / 7 Wochen

35. "Crazy"- Lost Frequencies & Zonderling - 164 Punkte / 14 Wochen

36. "Unforgettable" - Robin Schulz & Marc Scibilia - 164 Punkte / 12 Wochen

37. "So Far Away" - Martin Garrix & David Guetta feat. Jamie Scott - 152 Punkte / 13 Wochen

38. "Was du Liebe nennst" - Bausa - 150 Punkte / 11 Wochen

39. "Friends" - Justin Bieber & BloodPop® - 138 Punkte / 9 Wochen

40. "No Tears Left To Cry" - Ariana Grande - 135 Punkte / 17 Wochen

41. "(Ich wünsch dir) Sternstunden - der BR Benefizsong" - BAYERN 3 feat. Christina Stürmer & Das Münchner Rundfunkorchester - 133 Punkte / 6 Wochen

42. "Immer wenn wir uns sehn" - Lea & Cyril - 132 Punkte / 13 Wochen

43. "Blah Blah Blah" - Armin van Buuren - 132 Punkte / 12 Wochen

44. "Einmal" - Mark Forster - 124 Punkte / 11 Wochen

45. "Dominique" - Monja Mari Achi - 123 Punkte / 8 Wochen

46. "Only Thing We Know" - Alle Farben, Kelvin Jones & YOUNOTUS - 118 Punkte / 10 Wochen

47. "Thunderclouds" - LSD feat. Sia, Diplo & Labrinth - 117 Punkte / 13 Wochen

48. "An Wunder" - Wincent Weiss - 115 Punkte / 9 Wochen

49. "Melody" - Lost Frequencies feat. James Blunt - 113 Punkte / 11 Wochen

50. "Legenden" - Max Giesinger - 109 Punkte / 11 Wochen

51. "A Million Dreams" - Pink - 109 Punkte / 9 Wochen

52. "Egal wos kummt" - Solarkreis - 105 Punkte / 8 Wochen

53. "Speechless" - Robin Schulz feat. Erika Sirola - 104 Punkte / 6 Wochen

54. "Remind Me To Forget" - Kygo & Miguel - 99 Punkte / 12 Wochen

55. "Love Me Like" - Kamaliya - 98 Punkte / 6 Wochen

56. "Sick Boy" - The Chainsmokers - 95 Punkte / 11 Wochen

57. "Phänomenal" - Pietro Lombardi - 92 Punkte / 5 Wochen

58. "Fading" - Alle Farben & Ilira - 84 Punkte / 7 Wochen

59. "Anywhere" - Rita Ora - 80 Punkte / 10 Wochen

60. "Verdammt lang her" - Andreas Gabalier - 79 Punkte / 5 Wochen

Kurzzusammenfassung

246 Songs haben es 2018 in die BAYERN 3 Chart-Show geschafft (51 mehr als im vergangenen Jahr!). Aber welcher war insgesamt der erfolgreichste? Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder die 25 besten Titel der einzelnen Wochen geschnappt, Punkte vergeben, zusammengezählt ... und präsentieren euch jetzt voller Stolz: Die erfolgreichsten Hits, Hits, Hits 2018 in Bayern.