Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Was geht?!bis 21:00 Uhr
Lost Frequencies x Calum ScottWhere Are You Now
19:04 Uhr
JC StewartI Need You To Hate Me
18:57 Uhr
David Guetta & Cedric GervaisWould I Lie To You
18:54 Uhr
Christina AguileraGenie in a bottle
18:51 Uhr
Harry StylesAs it was
18:48 Uhr
mehr

Chicken- und Veggie-Nuggets

Im Test: Diese frittierten Nuggets sind spitze!

Frittiert, knusprig und aromatisch: Nuggets sind gerade bei Kindern beliebt - egal ob mit Hühnchenfleisch oder die Veggie-Alternative. Stiftung Warentest hat 20 verschiedene Nuggets getestet. Mit durchwachsenem Ergebnis. Welche Nuggets ihr ohne Bedenken essen könnt, erfahrt ihr hier.

15 Chicken-Nuggets und fünf Veggie-Alternativen hat Stiftung Warentest für Kita-Kinder getestet. Zehn haben mit mindestens "gut" abgeschnitten. Neun waren nicht besser als "befriedigend" - hier haben die Tester Schadstoffe gefunden, die für Kita-Kinder bedenklich sind. Das Fazit: Es gibt gute Nuggets, die mit Gemüsebeilage ein halbwegs gesundes und schnelles Mittagessen liefern. Einige Veggie-Nuggets müssen sich im Testergebnis nicht vor den Chicken Nuggets verstecken.

Diese Nuggets sind die Besten

Mit Hühnchenfleisch:

  • Bofrost (1,43 Euro pro 100 Gramm) GUT 1,7 
  • Bio Cool (2,78 Euro pro 100 Gramm) GUT 1,9  
  • Edeka Gut & Günstig (0,50 Euro pro 100 Gramm) GUT 2,0  
  • Kaufland K-Classic (0.54 Euro pro 100 Gramm) GUT 2,1  

Veggie-Nuggets:

  • Vegane Mühlen Nuggets von Rügenwalder Mühle (1,55 Euro pro 100 Gramm) GUT 1,8 
  • Lidl Vemondo Vegane Mais Bites (1,00 Euro pro 100 Gramm) GUT 2,2 

So gesund sind die schadstofffreien Nuggets für Kita-Kinder

Zum perfekten Nuggets-Essen reichen für Kita-Kinder rund vier Nuggets (etwa 100 Gramm) aus. Mit Gemüse als Beilage ist das Essen laut Stiftung Warentest gesundheitlich "befriedigend" bis "gut". Es steckt viel Eiweiß in den Hühnchen und Veggie-Nuggets, auch das Salz ist gut dosiert. Wer Fett sparen will, um die Nuggets noch gesünder zu machen, der kann die Nuggets in den Ofen schieben.


Diese Schadstoffe können in deinen Nuggets stecken

Schimmelpilzgifte, Chlorat und gefährliche Ester: Die Liste an Schadstoffen, die Stiftung Warentest in Nuggets gefunden hat, ist erstaunlich lang.

Schadstoffe enthalten die Veggie-Nuggets von Iglo, Penny, die Chicken-Nuggets American Style, sowie die Chicken-Nuggets von Iglo und Lidl. In diesen Produkten wurde sogenannte Ester gefunden, eine chemische Verbindung. Die kann beim Vorgaren der Nuggets entstehen. Die Ester können sich im Körper zu dem sogenannten Stoff 3-MCPD umwandeln. 3-MCPD steht im Verdacht, Krebs zu erregen.

In den Nuggets von Lutz hat Stiftung Warentest Schimmelpilze aus Getreide festgestellt. Die können im schlimmsten Fall zu Erbrechen führen.

Zu viel Chlorat hat Stiftung Warentest in den Veggies von Iglo und in den Chicken-Nuggets von Norma gefunden. Chlorat kann den Körper daran hindern, Jod aufzunehmen.

Kurzzusammenfassung

15 Chicken-Nuggets und fünf Veggie-Alternativen hat Stiftung Warentest für Kita-Kinder getestet. Zehn haben mit mindestens "gut" abgeschnitten. Neun waren nicht besser als "befriedigend" – hier hat Stiftung Warentest Schadstoffe gefunden, die für Kita-Kinder bedenklich sind.