0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 - Mein Lieblingsmix im Radio 09-12bis 12:00 Uhr
Years & YearsKing
9:56 Uhr
Sam SmithStay with me
9:54 Uhr
Alle Farben feat. JanieckLittle Hollywood [Frühaufdreher-Hittipp]
9:50 Uhr
Alle Farben feat. JanieckLittle Hollywood [Frühaufdreher-Hittipp]
9:50 Uhr
The Chainsmokers & ColdplaySomething just like this
9:45 Uhr
mehr

Dein Oster-Wetter bei uns in Bayern

Wo scheint die Sonne? Wo kannst du Skifahren?

Bild: dpa/picture-alliance

April, April, der macht was er will! Das ist das Wetter-Motto über die Feiertage. Von allem etwas - und örtlich sogar ein paar Schneeflöckchen.

Wie wird das Wetter in Bayern übers lange Osterwochenende?

Das sagt BAYERN 3 Meteorologe Thomas Anzenhofer (Stand: 13.03., 10:00 Uhr)

Windiges Aprilwetter bekommen wir zu Ostern! Wolken, Sonnenschein und Schauer werden kräftig durchgemischt. In der Nacht zu Ostersonntag und Ostermontag dürfte sich zumindest kurzzeitig wieder etwas Schnee in die Regenschauer mischen. In den Bergen kommt auf jeden Fall noch etwas Neuschnee dazu. Insgesamt ist es sehr windig."

Wie sind die Wintersportbedingungen?

Allgäuer und Oberbayerische Alpen: In Oberstdorf und Garmisch/Zugspitze ist derzeit noch Wintersport möglich und oberhalb von ca. 1800 Meter herrschen relativ gute Bedingungen. Hier liegen auf den Gipfeln zwischen 10 und 90 cm, auf der Zugspitze sogar bis 3 Meter Schnee. Abseits der mit Kunstschnee präparierten Talabfahrten ist es schneefrei. 

Bayerischer Wald, Oberpfälzer Wald und fränkische Mittelgebirge: In den Mittelgebirgen ist kein Wintersport mehr möglich. Im Bayerischen Wald liegen in den Hochlagen noch unergiebige Schneereste, sonst ist es überall schneefrei.

Kurzzusammenfassung

April, April, der macht was er will! Das ist das Wetter-Motto über die Feiertage. Von allem etwas - und örtlich sogar ein paar Schneeflöckchen.

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0