0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Party-Hitmixbis 00:00 Uhr
Axwell ^ Ingrosso feat. Trevor GuthrieDreamer (Kahikko Remix)
21:53 Uhr
Alle Farben & Vize feat. Graham CandyKids
21:50 Uhr
Ava MaxSweet But Psycho (Midtown Jack Remix)
21:47 Uhr
R.I.O. feat. U-JeanTurn This Club Around
21:43 Uhr
Topic feat. A7SBreaking Me (Bekay Remix)
21:40 Uhr
mehr

Der Bonus-Check

BAYERN 3 testet: Was können Deezer, Spotify & Co?

Bild: BAYERN 3

Millionen von Songs, immer auf Abruf, für nicht einmal 10 Euro im Monat? Vor ein paar Jahren war das undenkbar! Mittlerweile kämpfen Apple Music, Spotify, Deezer und viele andere Anbieter um Kunden. Die Angebote sind ähnlich, die Unterschiede liegen im Detail. Und die hat die BAYERN 3 Redaktion für euch getestet - in fünf Kategorien und ganz persönlich!

Der Bonus Check

Musik satt bieten alle Anbieter. Aber was haben die fünf getesteten Kandidaten darüber hinaus zu bieten? Zum Beispiel die Podcasts von BAYERN 3? Oder Hörspiele für Kinder? Oder ganze Hörbücher?

Simone Faust hat Spotify getestet

"Nach Extras muss man auch extra suchen. Hörbücher wurden mir zum Beispiel nicht gleich angeboten… Als ich sie gefunden hatte, kam aber gleich eine Anleitung mit, wie es funktioniert. Das war schon recht ausführlich und ein echt cooler Service. Für Kinder gibt es viele Hörspiele ('Hanni & Nanni', '5 Freunde', 'Bibi und Tina') und Kindersongs. Und Podcasts hab ich nach aktiver Suche auch gefunden."

Franzi Hainz über Prime Music:

"Leider gar keine Hörbücher... das nervt auch viele, was man so in den Kommentaren liest. Ich hätte es auch cool gefunden, mag das bei längeren Autofahrten ab und zu ganz gern. Für Kinder gibt es allerdings was: Kinderlieder, Schlafmusik, Pop, auch Weihnachtslieder. Dafür habe ich als Prime Music-Kunde aber auch Zugriff auf viele Amazon-Videos."

Steffi Stockinger und ihr Urteil über Deezer:

"Es gibt Filmmusik zum Beispiel aus Walt Disney Filmen. Außerdem extra 'Urlaubsgeschichten' für Kinder und für mich gibt’s superviele Podcasts unter 'News und Unterhaltung'. Besonders lustig fand ich den 'Einschlaf'-Podcast – Langweilige Texte mit beruhigender Stimme vorgetragen, damit ihr einschlafen könnt.' … das hilft wirklich! Dazu haben sie eine ziemlich große Auswahl an Hörbüchern."

Sebastian Schaffstein hat Aldi Life unter die Lupe genommen:

"Ja, eine ganze Menge Hörbücher, teilweise mit echt guten Sachen (Ken Follett, Stephen King etc.). Auch viele Hörbücher für Kinder. Großes Plus für mich: man kann sich alles nach Genre anzeigen lassen. Auch sehr gut: Radio hören geht ganz easy. Vorab sind schon viele Streams von Sendern gespeichert - auch BAYERN 3."

Franzi Paskudas Test-Urteil für Apple Music:

"Die Hörbuch-Auswahl ist leider ziemlich dürftig. Ich hab zumindest kaum was gefunden. Dafür gibt's einige Kinderhörspiele - Hanni & Nanni, Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen … alles da! (allerdings nur wenig Pumuckl, ts ts ts ;)) Man kann Künstlern folgen & deren Statements kommentieren, brauch ich aber gar nicht."

Bild: BAYERN 3

Unsere Streaming-Tester: Simone Faust, Franzi Paskuda, Sebastian Schaffstein, Franzi Hainz und Steffi Stockinger (vlnr)

Das war der Bonus-Check. Klickt einfach unten für eine der anderen Test-Kategorien!