0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Schönes Wochenende – und DU mittendrin! 12-16bis 16:00 Uhr
Dermot KennedyPower over me
15:43 Uhr
David Guetta & SiaFlames
15:39 Uhr
Robbie WilliamsAngels
15:35 Uhr
Rita OraLet You Love Me
15:32 Uhr
GlasperlenspielGeiles Leben [Madizin Single Mix]
15:24 Uhr
mehr

Die Geschichte der Schäfers

Ein tragischer Verkehrsunfall schweißt diese Familie zusammen!

Bild: BAYERN 3

"Vier Hubschrauber, ein Meer an Blaulichtern - soweit das Auge reicht." Das ist die Geschichte, die das ganze BAYERN 3 Land bewegt und ein unfassbares Beispiel dafür ist, was Familienzusammenhalt schaffen kann. Die Geschichte von Familie Schäfer aus Niederbayern. Bis Ostern eine glückliche, fünfköpfige Familie. Bis ein furchtbarer Verkehrsunfall das Leben der Schäfers komplett umkrempelt.

Rückblick

Eine Sekunde ändert das Leben der Familie Schäfer

Es ist Dienstag, der 3. April, als Ralfs ältester Sohn Fabian (21) einen Anruf bekommt. Ein Freund erzählt ihm, dass er einen Verkehrsunfall beobachtet hat. Im Autowrack: Fabians kleine Schwester Hannah. Fabian ruft panisch seinen Papa Ralf an. Der fährt zur Unfallstelle und stellt fest, dass nicht nur seine Hannah, sondern auch seine Frau Nicole und sein Sohn Noah schwer verletzt wurden.

Vier Hubschrauber, ein Meer an Blaulichtern - soweit das Auge reicht. Die Blicke der Rettungskräfte haben mir schon verraten, wie dramatisch die Situation ist." (Papa Ralf)
Bild: privat

Mutter, Tochter, Sohn - in drei verschiedenen Krankenhäusern!

Der Gesundheitszustand von Mutter Nicole und Sohn Noah ist kritisch. Beide kommen mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus: Noah nach München, Mutter Nicole nach Regensburg, Tochter Hannah mit dem Krankenwagen nach Dingolfing. Drei Familienangehörige in drei verschiedenen Krankenhäusern in drei Städten. Alle kommen auf die Intensivstation:

Das war das Schlimmste. Das wird jeder Vater nachvollziehen können. Du bist da total zerrissen, wenn du nicht weißt, wohin du jetzt als Erstes fahren sollst. Das war die größte Herausforderung." (Papa Ralf)
Bild: privat

Nicole ist froh, dass sie lebend aus dem Wrack herausgekommen ist

Die schlimmsten Verletzungen hat Mutter Nicole. Der Frontalzusammenstoß, der Überschlag des Autos – all das hat bei ihr schwere Kopfverletzungen verursacht. Es wird Wochen und Monate dauern, bis Nicole wieder ganz gesund sein wird. Aber sie ist froh, dass sie lebend aus dem Autowrack herausgekommen ist. Mittlerweile ist sie aus dem Krankenhaus entlassen worden - genau an dem Tag, an dem ihre Tochter Hannah 14 Jahre alt geworden ist.

"An dem Tag ist meine Mama aus dem Krankenhaus zurück nach Hause gekommen, und das war einfach das schönste Geschenk." (Tochter Hannah)

So geht es Familie Schäfer heute

BAYERN 3 Frühaufdreher Sebastian Winkler besucht Familie Schäfer vor wenigen Tagen. Denn, ohne dass wir von BAYERN 3 das wissen konnten, sind wir ein wichtiges, verbindendes Element in dieser schwierigen Zeit für Familienvater Ralf. In allen Krankenhäusern, in denen Ralf nächtelang hockt und um seine Familie bangt, läuft BAYERN 3. 

Bild: BAYERN 3

"Ich tät dich einfach wieder heiraten!"

Wir drücken die Daumen, dass alle wieder ganz gesund werden. Vor allem Mutter Nicole, die ihrem Mann so dankbar ist für alles.

Nicht nur für die Zeit, die du investiert hast, sondern einfach auch nur die Zeit, die du bei mir gelegen bist. Mit mir meditiert hast. Mit mir Musik gehört hast. Nur, damit es mir besser gehst. Ich muss dir sagen, ich lieb dich einfach. Und am liebsten tät ich dich einfach wieder heiraten, wenn ich nicht schon lang mit dir verheiratet wäre." (Mama Nicole)

Ihr könnt die Geschichte von Familie Schäfer auch im BAYERN 3 Frühaufdreher Podcast nachhören.

Kurzzusammenfassung

Es ist die Geschichte, die heute Morgen das ganze BAYERN 3 Land bewegt und ein unfassbares Beispiel dafür ist, was Familienzusammenhalt schaffen kann. Die Geschichte von Familie Schäfer aus Niederbayern. Bis Ostern eine glückliche, fünfköpfige Familie. Bis ein furchtbarer Verkehrsunfall das Leben der Schäfers komplett umkrempelt.