0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Ferien - Frühaufdreher 05-09bis 09:00 Uhr
SiaUnstoppable
7:25 Uhr
Michael Patrick KellyBeautiful madness
7:22 Uhr
KwabsWalk
7:16 Uhr
Katy PerrySmile
7:13 Uhr
Mark Forster194 Länder
7:07 Uhr
mehr

Urlaub dahoam 2020

Bayern ist wie die Karibik... und Island... und Neuseeland!

Bild: unsplash/Eric Dungan

Es muss nicht immer Karibik sein. Wenn ihr in diesem Sommer lieber Urlaub dahoam machen wollt, müsst ihr auf nichts verzichten. Wir zeigen euch, wo Bayern so schön ist wie die Karibik, Island, Kanada oder die Toskana.

Egal ob Sommer- oder Herbstferien: Corona hat die Urlaubspläne von vielen von euch heftig durcheinandergewirbelt. Das Geld ist knapp, die verbleibenden Urlaubstage auch, es gibt Reisewarnungen für viele Länder und die Unsicherheit: Sollte ich wirklich, selbst wenn ich darf? Doch für den perfekten Urlaub müsst ihr gar nicht weit weg, den gibt's direkt vor der Haustür.

Obersee (Oberbayern) statt norwegische Fjorde

Mit dem Auto seid ihr viel schneller am Obersee als mit dem Flieger in Norwegen. Und nicht nur das. Die Wassertemperaturen sind bei uns in Bayern deutlich angenehmer als in Skandinavien. Und die Bierpreise auch. ;-)

AlpspiX (Oberbayern) statt Grand Canyon Skywalk 

Wenn ihr einmal auf Glas über dem Abgrund des Grand Canyon stehen wollt, seid ihr ein Vermögen los. Knapp 100 Dollar kosten Tour und Eintritt - und dann dürft ihr nicht mal Fotos machen. Hey, der Blick vom AlpspiX runter in die Höllentalschlucht ist (fast) genauso spektakulär und kostet nichts.

Bamberg (Oberfranken) statt Venedig

Espresso und Eis bekommt ihr auch in Bamberg - und die Fischersiedlung in der Bamberger Inselstadt wird sogar liebevoll "Klein Venedig" genannt. Dicht gedrängte Fachwerkbauten aus dem Mittelalter und Kähne dümpeln an den Anlegestellen in den Vorgärten. Und auch der Rest der Stadt ist ein Traum.

Weltenburger Enge (Niederbayern) statt Kanada

Paddeln im Nationalpark, atemberaubende Natur und endlose Weiten - dafür müsst ihr nicht nach Kanada. Das bietet euch auch Bayern: Der Donaudurchbruch bei Weltenburg ist als Nationales Naturmonument ausgewiesen: Fast 100 Meter hohe Felsen, kleine Höhlen und viel Natur warten auf euch.

Volkacher Mainschleife (Unterfranken) statt Toskana 

Urige Städtchen, Weinreben und Dolce Vita - das alles könnt ihr auch in Unterfranken haben. Im Herzen des Fränkischen Weinlands, wo der Main seine Schleifen durch die Weinberge zieht, ist ein Weindorf schöner als das nächste. Wer braucht schon Vinci, Lucca und Siena, wenn ihr Volkach, Dettelbach oder Sommerach haben könnt ;-)?

Kenzen-Wasserfall (Schwaben) statt Island

Zugegeben: In Island findet ihr hunderte Wasserfälle, in Bayern müsst ihr manchmal schon ein bisschen suchen. In Schwaben wartet zum Beispiel der wildromantische Kenzen-Wasserfall auf euch - ein Lieblingsort von Ludwig II., der jedes Jahr im Juli hierher kam.

Monte Kaolino (Oberpfalz) statt Sahara

Urlaub ist für euch erst dann Urlaub, wenn ihr mit den Füßen durch heißen Sand lauft? Klar könnt ihr dafür in die Sahara, aber der 120 Meter hohe Quarzsandberg Monte Kaolino bei Hirschau lässt sich sogar im Sommer mit Skiern befahren. Oder ihr düst einfach die Rodelbahn herunter. Und springt danach in den "Pool" direkt am Fuße des Monte Kaolino.

Schrecksee (Schwaben) statt Neuseeland

Einmal im Leben nach Neuseeland - für viele ein Traum. Spart euch den Flug und fahrt zum Schrecksee. Sattes Grün, hohe Berge und ein traumhafter See mit einer kleinen Insel drin - das alles auf fast 2000 Metern Höhe. Für viele ist der Schrecksee der schönste Bergsee in den Alpen.

Eibsee (Oberbayern) statt Karibik

"Aruba, Jamaica ooo I wanna take ya, Bermuda, Bahama come on pretty mama" - die Beach Boys waren anscheinend nie am Eibsee! Das Wasser des Sees, der in 1000 Meter Höhe liegt, ist kristallklar. Wegen seines Untergrunds schimmert das Wasser teils blau, teils grün. Falls ihr zu den Warmduschern gehört (karibische Wassertemperturen gibt's am Eibsee nämlich selbst im Sommer nicht), dann mietet euch einfach ein Boot und chillt auf dem See.

Großer Brombachsee (Mittelfranken) statt Sandstrand in Spanien

Mallorca, Ibiza, Kanaren - wenn ihr einfach nur Wasser, Sandstrand, Beach Volleyball, Kiten, Segeln und ein Bier von der Beach Bar braucht, dann ab zum Großen Brombachsee nach Mittelfranken. Und falls es euch am Großen Brombachsee mal zu voll sein sollte, den kleinen Bruder gibt's gleich nebenan.

Kurzzusammenfassung

Es muss nicht immer Karibik sein. Wenn ihr in diesem Sommer lieber Urlaub dahoam machen wollt, müsst ihr auf nichts verzichten. Wir zeigen euch, wo Bayern so schön ist wie die Karibik, Island, Kanada oder die Toskana.