0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Schönes Wochenende – und DU mittendrin! 16-20bis 20:00 Uhr
Wham!Last christmas
16:14 Uhr
Ava MaxSweet but psycho
16:10 Uhr
Jax Jones feat. Ina WroldsenBreathe
16:06 Uhr
OutkastHey ya!
15:56 Uhr
QueenThank God it's Christmas
15:52 Uhr
mehr

Kettenbrief mit Rätsel

WhatsApp: Warum sind meine Freunde plötzlich alle Weihnachtsmänner?

Bild: BAYERN 3

Warum haben manche Freunde von dir bei WhatsApp gerade einen Weihnachtsmann als Profilbild? Das liegt an einem rätselhaften und ziemlich sinnlosen Kettenbrief.

Auf WhatsApp kursieren derzeit eine ganze Menge Profilbilder mit Weihnachtsmann-Avataren. Das liegt an einem kleinen Rätsel, das zur Zeit per Kettenbrief herumgeht. Ihr werdet in der weitergeleiteten Nachricht aufgefordert, euer WhatsApp-Bild gegen das eines Weihnachtsmanns auszutauschen.

Ein Spielchen für Dich. Du kommst in ein Zimmer. Auf dem Bett liegen 2 Hunde und 3 Katzen. Der Weihnachtsmann, ein Esel und 5 Rentiere stehen da auch rum. 3 Tauben und eine kleine Ente fliegen durch die Gegend... so! Wie viele Füße stehen im Zimmer?"
Rätselhafter Kettenbrief bei WhatsApp

Ob es auf diese Frage überhaupt die eine richtige Antwort gibt, zweifeln wir mal an. (Die 'offiziell' richtige Lösung findest du am Ende dieses Artikels.) Und genau deswegen "müssen" jetzt anscheinend einige von euren Freunden das ebenfalls weitergeleitete Bild eines Weihnachtsmanns jetzt als Profilbild tragen.

Aber Vorsicht....!

... denn in einem weiteren WhatsApp-Kettenbrief wird jetzt davor gewarnt, genau dieses Bild als Avatar zu benutzen. Das berichtet die Seite Mimikama. Der Grund: Das Bild von dem Weihnachtsmann sei laut diesem zweiten Kettenbrief urheberrechtlich geschützt und wäre nur in Umlauf gebracht worden, um später Geld von euch einzuklagen. Stimmt das? Die ehrliche Antwort lautet: Wir wissen es nicht. Natürlich kann dieses Bild urheberrechtlich geschützt sein.

Bei fremden Werken muss immer von einem urheberrechtlichen Schutz ausgegangen werden. Auch das Bild (...) genießt sicherlich urheberrechtlichen Schutz. Grundsätzlich dürfen fremde Bilder, Videos, oder sonstige geschützte Werke nicht ohne die Zustimmung des Rechteinhabers öffentlich zugänglich gemacht oder verbreitet werden." (Rechtsanwälte von “gulden röttger rechtsanwälte” bei mimikama.at)

Berichte über Klagen gibt es allerdings nicht. Dass es sich um eine Masche handelt, ist also zunächst einmal lediglich Spekulation.

Das soll die richtige Lösung des WhatsApp-Weihnachtsmann-Kettenbrief-Rätsels sein:

Richtig sind 8 Füße. 2 von dir 2 vom Weihnachtsmann und 4 vom Bett. Rentiere und Esel haben Hufe. Jetzt muss du das Bild vom Weihnachtsmann bei WhatsApp als Profilbild einstellen für 3 tage. Und wenn du das mit deinen Freunden machst wirst du bald in deinen kontakten nur noch Weihnachtsmänner sehen. Sei kein Spielverderber."

[Sendung: BAYERN 3 - Sebastian Winkler und die Frühaufdreher]

Kurzzusammenfassung

Warum haben manche Freunde von dir bei WhatsApp gerade einen Weihnachtsmann als Profilbild? Das liegt an einem ziemlich sinnlosen Kettenbrief, der euch mit einem kleinen Weihnachtsmann-Rätsel konfrontiert.