Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Alle Hits von heute-am Wochenende 16-20bis 20:00 Uhr
KeshaTik Tok
16:56 Uhr
Meghan TrainorMade You Look
16:54 Uhr
Linkin ParkLeave out all the rest
16:51 Uhr
David KushnerDaylight
16:47 Uhr
The WeekndBlinding Lights
16:44 Uhr
mehr

Benefiz-Konzert #OneLoveManchester

Wo ist die Liebe? Statement der Stars gegen den Terror

YouTube/BBC Music

Ariana Grande und die Black Eyed Peas brachten das Gefühl der Musik-Fans in einer Zeit der Terroranschläge auf den Punkt: "Where is the Love?" 

Das Benefiz-Konzert begann mit einer Schweigeminute und Marcus Mumford (Mumford & Sons), der #OneLoveManchester mit den Worten eröffnete: "Lasst uns keine Angst haben!“ 

Per Satellit wurde das Konzert auf bayern3.de übertragen, einige Video-Clips der BBC zu "One Love Manchester" gibt es bei YouTube.

Viele Musiker und Bands folgten der Einladung: Neben den Black Eyed Peas die Superstars Katy Perry, Justin Bieber, Take That, Robbie Williams, Miley Cyrus, Chris Martin und Coldplay, Pharrell Williams und Ex-Oasis-Sänger Liam Gallagher.

Die Fans hatten Plakate und Anstecker mit der Aufschrift "For our angels" – "Für unsere Engel" ins Stadion mitgebracht - im Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in Manchester.

Am 22. Mai waren beim Konzert von Ariana Grande durch einen islamistisch motivierten Selbstmordattentäter 22 Menschen getötet und über 100 Personen zum Teil lebensgefährlich verletzt worden, darunter viele Kinder und jugendliche Fans.

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben
extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben
extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben
extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Kurzzusammenfassung

Justin Bieber, Coldplay, Katy Perry, Miley Cyrus, Pharrell Williams, Take That und viele mehr – in Manchester fand das von Ariane Grande initiierte Benefizkonzert "One Love Manchester" statt. 50.000 Besucher und Millionen von Zuschauern weltweit wollten mit einer Botschaft der Liebe ein Zeichen gegen den Terror setzen.