0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Schönes Wochenende – und DU mittendrin! 12-16bis 16:00 Uhr
Lloyd, DennisNevermind
14:08 Uhr
NickelbackAfter the rain
14:04 Uhr
Alle Farben feat. JanieckLittle Hollywood
13:57 Uhr
Furtado, NellyAll Good Things (Come To An End)
13:55 Uhr
Kygo & MiguelRemind Me to Forget [Frühaufdreher Hit von morgen]
13:50 Uhr
mehr

BAYERN 3 Esszyklopädie

Mit Freunden essen macht happy und schlank

Bild: unsplash.com, Montage: BAYERN 3

Hast auch du nach den Feiertagen eine kleine Portion Winterspeck auf den Hüften? Die soll natürlich wieder weg - aber ohne anstrengende Diät und ohne ständig auf etwas zu verzichten. Ein neues Buch gibt Tipps, wie ihr ganz nebenbei gut und gesund esst - und wie ihr auch ganz ohne die Mega-Kalorienbomben auf eure süßen Kosten kommt.

Mit Freunden genießen

Plant im neuen Jahr möglichst viele Essen gemeinsam mit Freunden oder mit der Familie. Denn gemeinsam zu essen heißt mehr Spaß, mehr Geschmack und hat einen super Nebeneffekt:

"Der Körper entspannt sich, dadurch wird Genuss erst möglich. Das hat ungeahnte Folgen: Genießer sind insgesamt schlanker ausgeglichener und glücklicher. Genuss und Freude am Essen wirken sich positiv auf Wohlbefinden und Gesundheit aus." (Stiftung Warentest: Besser essen nebenbei)

Nur kein Stress

Nehmt euch Zeit fürs Essen. Auch wenn ihr mal ohne Freunde oder Kollegen esst und nette Gespräche euch automatisch bremsen ;-)

"Einerseits verhindert schnelles Essen, dass Sättigungsmechanismen in Gang kommen und sorgt dafür, dass man zu viel isst. Wer sein Essen aus Zeitdruck oder vor lauter Stress hinunterschlingt, kann zudem nicht richtig verdauen. Das Essen wird dann unbekömmlich." (Stiftung Warentest: Besser essen nebenbei)

Fernsehen, Smartphone oder Computertastatur sind beim Essen tabu. Denn hektisches Arbeiten während einer hektischen Mahlzeit liefert ebenfalls keine guten Ergebnisse ...

Zum Abschluss gerne ein Dessert

Gerade nach einem schönen gemeinsamen Essen ist ein Dessert durchaus drin - vor allem dann, wenn es häufiges Naschen nebenbei ersetzt. Wenn ihr in der Arbeit ein paar Stockwerke hoch müsst, nehmt die Treppe statt des Aufzugs. Dieser Tipp ist nicht neu - aber die Erkenntnis des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg: Jede genommene Stufe verlängert das Leben um vier Sekunden!

Viele Tipps für gesundes Essen, den richtigen Einkauf oder einfache Rezepte findet ihr im Buch "Besser essen nebenbei" von der Stiftung Warentest.

Kurzzusammenfassung

Wer über die Feiertage gut zugelangt hat, kann jetzt mit ein paar einfachen Tipps die überflüssigen Kilos langsam wieder abbauen. Und nett und gemütlich wird's auch. Denn am besten wir essen gemeinsam und in Ruhe.