0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Hits, Hits, Hits für euren Feierabend 16-19bis 19:00 Uhr
George EzraDon't Matter Now
17:23 Uhr
MC LyteCold rock a party
17:19 Uhr
Adel Tawil feat. Youssou N'Dour, MohameEine Welt eine Heimat
17:13 Uhr
Owl CityFireflies
17:10 Uhr
Rag'n'Bone ManSkin
17:07 Uhr
mehr

Vorsicht bei Android-Smartphones

Super Mario Run klaut eure Kontodaten!

Bild: imago

Vorsicht: Ein fieser Banking-Trojaner treibt auf Android-Smartphones sein Unwesen. Das Programm tarnt sich als das beliebte Nintendo-Spiel "Super Mario Run" und stiehlt Bankdaten, Benutzernamen und Passwörter. Ihr könnt euch mit diesen 3 einfachen Regeln schützen.

1. Super Mario Run gibt es (noch) nicht für Android!

Bevor Super Mario Run auch für Android-Handys erhältlich ist, nutzen Betrüger die Nachfrage aus, um arglosen Nutzern einen Trojaner unterzujubeln. Eine Banking-Malware tarnt sich als offizielle Version von Super Mario Run für Android. Habt ihr sie einmal installiert und alle geforderten Rechten gewährt, haben Angreifer freie Bahn, können den Datenverkehr auslesen und Anmeldedaten ausspionieren.

2. Grundsätzlich Games nur im App-Store laden!

Die gefälschte App ist nicht in Googles Play Store zu finden, sondern nur in manipulierten Anzeigen auf verschiedenen Websites. Im Play Store gibt es lediglich den Hinweis darauf, dass man sich für die offizielle Nintendo-Version schon registrieren kann. Ein Datum für die Veröffentlichung wird nicht genannt.

Bild: imago

3. Gewährt einer App nur die Rechte, die sie wirklich braucht

Die Fake-Version von "Super Mario Run" will vollen Zugriff auf den Datenverkehr, Log-In-Daten von Banking- und Bezahl-Apps und auf Benutzernamen und Passwörter von Apps wie Facebook, Skype oder Whatsapp und fragt sogar die Kreditkartendaten ab. Höchste Alarmstufe! Grundsätzlich gilt sowieso für alle Apps und für jedes Betriebssystem: Gewährt einer App nur die Rechte, die sie wirklich braucht!

Kurzzusammenfassung

Vorsicht: Ein fieser Banking-Trojaner treibt auf Android-Smartphones sein Unwesen. Das Programm tarnt sich als das beliebte Nintendo-Spiel "Super Mario Run" und stiehlt Bankdaten, Benutzernamen und Passwörter. Ihr könnt euch mit diesen 3 einfachen Regeln schützen.

Jetzt auf Facebook kommentieren!
0
0
0