0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
BAYERN 3 am Morgenbis 09:00 Uhr
Camila CabelloHavana (No Rap Version)
5:37 Uhr
Robbie WilliamsLove My Life
5:33 Uhr
Garvey, ReaCan't Say No
5:27 Uhr
Matt SimonsCatch & Release [Deepend Remix]
5:24 Uhr
OfenbachBe mine
5:21 Uhr
mehr

Achtung: Fiese Erpresser-Mail

Zahle - oder ich zeige dich beim Porno gucken!

Bild: picture-alliance/dpa

Zur Zeit geht eine Mail rum, die macht einem erst mal ein ganz komisches Gefühl. Die Mail ist auf Englisch und wer sie kriegt, wird erpresst. Wir sollen um die 300 Dollar zahlen. Warum? Weil wir angeblich am Computer Pornos geguckt haben. Ein Hacker hat das aufgezeichnet und droht jetzt damit, die Aufnahmen an den Chef, die Kollegen oder die Verwandtschaft weiterzuleiten.

Das ist die Drohung

Angeblich hat der Erpresser eine Software auf euren Rechner geschleust, damit eure Webcam aktiviert und euch beim Porno gucken gefilmt. Und er droht eben damit, einen Film weiterzuleiten, der auf einem Splitscreen euch und den Porno, den ihr da schaut, zeigt. Natürlich schickt der Erpresser diese Mail an einen Haufen Leute – und darunter sind eben bestimmt auch welche, die sich diese Filme reinziehen und dann ein bisschen Bammel kriegen …

Nicht drauf reinfallen - löschen

Aber es sind auch viele, viele Leute darunter, die noch nie so einen Film im Netz angeschaut haben. Außerdem werden keinerlei Details genannt, welche Seite ihr da angeblich angeschaut habt und ihr werdet auch einfach nur mit „Hi“ oder „Good day“ angesprochen. Die Mail passt also irgendwie auf jeden und auf keinen. Deshalb: Einfach ignorieren, auf keinen Fall zahlen und das Ding einfach löschen.

Die Mail hat Betreffzeilen wie "You need to urgently do something with this", "You have been warned many times", "Anyone can make a mistake", "I clarified everything in the letter" oder "Take it as a lesson and live on". 

So (oder so ähnlich) sieht die Mail aus

"Hi,

I honestly expect that I will not graze your heart. Shit happens, life didn’t give me selection. I have nothing against people with special tastes, moreover I cant judge you. So:

Firstly, I adjusted the particular virus on a web site with porn content (I think you understood me).

Secondly, when you tapped on a video, soft instantly started working, all cameras turned on and screen started recording, then my soft collected all contacts from emails, messengers etc. Im very proud for this soft, it makes devices work as remote desktop with keylogger , exciting. This email address Ive collected from your device, I message u here because I guess u definitely are going to check your working address.

Finally, I made a split screen video, with your participation and porn video from your screen, its very weird. Consequently, I can share this video with all your friends, colleagues, relatives etc. I guess it’s a huge problem for you.

But we can be done with this problem. 295 Usd- in my opinion, very humanely cost for false like this.

I accept only bitcoin, here is my btc wallet’s address- 18JAaa2WACXDeKzmtJMpfFMVe4juC44nFi You have 45 hours after opening my notification to complete transaction. I will see when u read this letter, I adjusted special tracking pixel in it. This time is sufficiently only to complete all verifications and transaction, so you have to think fast. If I wont receive my «salary», I will share this video with all contact Ive got from ur device.

You can ask police for a help, but they wont locate me for even 150 hours, Im foreign, so think twice. If Ill receive btc- all evidence will be destroyed forever and I will never message you again.

U can reply, but this wont make sense, I sent you this notification using my soft for anonymous messages, I don’t check the mailbox after using it, cuz I think about my safety too. Have a nice day, I hope u will make a good decision for you."

[Sendung: Die Zwei für euren Start ins Wochenende]

Kurzzusammenfassung

Fiese Porno-Erpresser verschicken Mails und versuchen an 300 Dollar zu kommen. Angeblich haben die Hacker eine Software auf euren PC geschmuggelt, der euch beim Porno gucken filmt. Sie drohen damit, diesen Film an Kollegen, Freunde und Verwandte zu schicken. Aber keine Panik: An der Mail ist nichts dran. Also einfach ignorieren und löschen!