Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
AdeleSomeone Like You
2:50 Uhr
Joel Corry & Tom GrennanLionheart (Fearless)
2:46 Uhr
Blu Cantrell feat. Sean PaulBreathe
2:42 Uhr
Udo Lindenberg & Apache 207Komet
2:38 Uhr
Marlon RoudetteWhen The Beat Drops Out
2:34 Uhr
mehr

Cyber Monday und Black Friday

Rabatte: Lohnen sich Black Friday und Cyber Monday 2022 wirklich?

Bild: IMAGO / YAY Images

Schnäppchen-Alarm! Jetzt geht es wieder los: "Black Friday" (25.11.), "Cyber Monday" (28.11.) und die "Cyber-Week" (bis zum 04.12.) starten. Auch dieses Jahr wollen Händler ihre Kunden in einen Einkaufsrausch versetzen. Aber Vorsicht: Rechne immer nach, denn nicht immer lohnen sich die Angebote wirklich!

Fakt ist: Black Friday und Cyber Monday sind in erster Linie die Festivals der Marketing-Abteilungen der großen Online- und Einzelhändler. Es wird viel geschrien, die lauteste Stimme hat aber nicht immer recht. Deswegen: Nicht jeder Deal ist auch wirklich einer. Aber ja, es gibt sicherlich mehr Schnäppchen als im Rest des Jahres. Genau hinschauen musst du trotzdem.

Vergleicht Preise im Internet - mit diesen Links!

Vergiss irgendwelche Vergleiche mit der "Unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers" – die liegt meist weit entfernt vom tatsächlichen Marktpreis. Checke den angeblich günstigen Preis mit Hilfe von Portalen wie idealo.de oder billiger.de. Eine Preis-Historie nur für die Amazon-Plattform bekommst du auf  camelcamelcamel - hier kannst du einfach den Link zu einem Amazon-Produkt eingeben und schon zeigt dir die Seite an, ob Amazon den Preis wirklich gerade gesenkt hat oder nicht. Und nein: Amazon ist definitiv nicht immer der günstigste Anbieter. Vergleiche! 

Lass dich nicht durch wirre Countdown-Angebote oder Sätze "Nur solange der Vorrat reicht" verrückt machen. Nutze Seiten wie mydealz.de! Eine Community von über zwei Millionen Menschen (Eigenangabe mydealz November 2022) teilt dort interessante Deals. Du kannst dir eine Nachricht schicken lassen, wenn für dein gewünschtes Produkt ein neuer Bestpreis verfügbar ist.

Soll ich bis zum Black Friday warten, um mir einen neuen Fernseher zu kaufen?

Wenn du ein ganz bestimmtes TV-Modell ins Auge gefasst hast, können wir nur sagen: Kann sein, dass sich das Warten lohnt. Kann aber auch nicht sein. Denn niemand weiß vorher genau, welche Produkte es günstiger gibt. Wenn du allerdings einfach nur irgendeinen 55 Zoll-Fernseher haben willst, solltest du die paar Tage wirklich noch abwarten und checken, ob du ein Schnäppchen machen kannst.

Vorsicht beim Amazon Marketplace

Besonders wachsam sollte man darauf schauen, wer überhaupt die Waren verkauft. Vor allem Amazon wird von sogenannten Fake-Shops geflutet – also Anbietern, die gar keine Ware haben und über Vorkasse nur das Geld kassieren möchten. Und die könnten während der Schnäppchen-Tage besonders aktiv sein, warnen Verbraucherschützer.

In jedem Fall gilt: Finger weg, wenn ...

  • ... ein Produkt im Amazon Marketplace für einen extrem niedrigen Preis angeboten wird.
  • ... der Kauf nicht direkt über Amazon abgewickelt werden soll, sondern das Geld direkt auf das Konto des Verkäufers wandert.
  • ... die Zahlung dann auch noch per Vorkasse erfolgen soll.

Die Stiftung Warentest hatte vor einigen Jahren drei Produkte in verdächtigen Shops im Amazon Marketplace bestellt - eine Kamera, einen Kaffee-Automaten und eine Espresso-Maschine. Keines der Produkte wurde geliefert. Bei der Espresso-Maschine bekam die Stiftung zumindest das Geld von Amazon wieder, weil die Bestellung direkt über Amazon lief. In den beiden anderen Fällen war auch das Geld weg.

Kurzzusammenfassung

Nach US-Vorbild wollen seit einigen Jahren auch deutsche Händler die Kunden in einen Einkaufsrausch versetzen: "Black Friday" und "Cyber Monday" halten immer mehr Einzug. Doch so groß die Rabatte auch erscheinen: Oft lohnt es sich, nachzurechnen.