Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Was geht?!bis 21:00 Uhr
The BossHoss feat. Mimi & JosyLittle Help
18:56 Uhr
Linkin Park and KiiaraHeavy
18:53 Uhr
VIZE & Tom GregoryNever Let Me Down
18:50 Uhr
The Kid Laroi & Justin BieberStay
18:48 Uhr
The Pussycat Dolls feat. Busta RhymesDon't cha
18:44 Uhr
mehr

Auf WhatsApp-Nachrichten reagieren!

Endlich: Emoji-Reactions bei WhatsApp kommen!

Bild: Eyestetix Studio / unsplash

WhatsApp bekommt Reaction-Emojis! Das hatten die Macher für 2022 angekündigt, jetzt sind erste Screenshots aufgetaucht. Es dürfte also nicht mehr lange dauern, bis du mit Emojis auf eine Nachricht reagieren kannst - ohne dafür extra eine eigene neue Nachricht mit einem einzelnen Emoji zu schicken.

Emoji-Reactions gibt es bei anderen Messenger-Diensten (wie Signal, Threema oder dem Facebook-Messenger) schon seit Ewigkeiten. Der neue heiße Scheiß sieht also wirklich anders aus. Aber der Platzhirsch unter den Messengern kann sich das lange Warten anscheinend leisten. Jetzt scheint der Start aber kurz bevorzustehen.

Denn nun sind Screenshots aufgetaucht, die das Design dieser neuen Funktion zeigen. Außerdem siehst du, welche Emojis als Reaktion auf Chat-Nachrichten zur Auswahl stehen. Veröffentlicht wurden die Fotos von dem Blog WABetaInfo.

extern

Ich möchte eingebundene Inhalte auf Bayern3.de sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Seite Datenschutz durch Anklicken des Opt-Out-Buttons geändert werden.

Anzeige erlauben

Was sind eigentlich Reaction-Emojis?

Wenn du kurz auf eine Nachricht eines Freundes reagieren willst, kannst du das mit Reaction-Emojis tun. Dafür steht dir eine kleine Auswahl an Emojis zur Verfügung - zum Beispiel: "Daumen hoch"  oder ein "Herz". Bei Reaction-Emojis musst du keine neue, eigenständige Nachricht mit einem einzelnen Emoji drin. Reaction-Emojis sorgen gerade in Gruppenchats für etwas mehr Übersichtlichkeit. 

Kurzzusammenfassung

Wenn du kurz auf eine Nachricht eines Freundes reagieren willst, kannst du das mit Reaction-Emojis tun. Dafür steht dir eine kleine Auswahl an Emojis zur Verfügung - zum Beispiel: "Daumen hoch" oder ein "Herz". Das ist bei vielen anderen Messengern schon länger möglich, jetzt zieht WhatsApp nach.