Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
Aden FoyerThe Ballet Girl
3:25 Uhr
Tom OdellAnother Love (Zwette Mix)
3:21 Uhr
LeonyRemedy
3:19 Uhr
GinuwinePony
3:15 Uhr
PinkTrustfall
3:10 Uhr
mehr

Messenger Apps im Test

Signal, Telegram, WhatsApp: Welche Messenger-App ist die beste?

Bild: Sherise VD / unsplash.com

Egal ob Familienchat oder die Eltern-Gruppe an der Kita: Ohne Messenger läuft nichts mehr. Die meisten von euch setzen auf WhatsApp. Der Marktführer aus dem Haus Meta (formerly known as Facebook) landet bei einem aktuellen Test allerdings nur im Mittelfeld.

Die Stiftung Warentest hat 16 Messenger-Dienste für Android und iOS geprüft. Testsieger ist Signal. Den nutzt immerhin schon jeder 4. in Deutschland - zumindest gelegentlich (Quelle: Statista/Deutschland 2021). Egal ob Gruppenchat, Telefonie oder Sicherheit – Signal kann einfach alles besser als Marktführer Whatsapp.

Beim Telefonieren sind sowohl die Audio- als auch Videoqualität bei Signal besser als bei WhatsApp; wenn ihr verschiedene Gruppen verwaltet, habt ihr deutlich mehr Möglichkeiten - und es gibt auch ein paar zusätzliche Sicherheitsfeatures: In den Einstellungen könnt ihr zum Beispiel bei Signal einen Screenshot-Schutz aktivieren!

WhatsApp im Test: Nur "befriedigend"

WhatsApp selbst schneidet nur befriedigend ab. Positiv: Der Dienst verwendet standardmäßig eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Diese Verschlüsselung soll dafür sorgen, dass weder ein Hacker noch der App-Anbieter mitlesen kann. ABER: Die Datenschutzerklärung des Mutterkonzerns Meta (Facebook) ist voller Mängel. Gerade weil WhatsApp zu Facebook gehört, das massenhaft Nutzerdaten sammelt, suchen viele von euch nach Alternativen. 

> Info: Diese neuen Features bekommt WhatsApp 2022 

Die besten Messenger-Apps 2022 im Test

Das hier sind die vier von der Stiftung Warentest (3/2022) mit "gut" bewerteten Messenger-Dienste:

  • Signal: Kostenlos - GUT (2,3); Sehr gut für Nachrichten und Telefonie. Gruppen-Funktionen auch sehr gut. Sehr gute Einstellungs-Optionen.
  • Skype: Kostenlos - GUT (2,5); Ideal für Videochats. Telefonie sehr gut. Nicht so gut: Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung musst du manuell aktivieren. Gehört zu Microsoft.
  • Viber: Kostenlos - GUT (2,5); Sehr gut für Nachrichten. Gruppen-Funktionen sehr gut. Emoji-Suche nicht auf Deutsch möglich. Im Test gelegentlich mit Werbung.
  • Wire: Kostenlos - GUT (2,5); Einziger Messenger mit nur sehr geringen Mängeln in der Datenschutzerklärung. Nachrichten und Telefonie sehr gut. Keine Emoji-Suche auf Deutsch.

Keine Bewertung für Messenger-Dienst Telegram

Die viel diskutierte App Telegram kann die Stiftung Warentest nicht empfehlen. Die App steht in der Kritik, weil sie laut Behörden strafbare Inhalte oft nicht löscht. Da dieser wesentliche Punkt aber nicht nachgeprüft werden konnte, haben die Tester kein Urteil vergeben.

Kurzzusammenfassung

Die Stiftung Warentest hat 16 Messenger-Dienste für Android und iOS geprüft. Testsieger ist Signal. Egal ob Gruppenchat, Telefonie oder Sicherheit – Signal kann einfach alles besser als Marktführer Whatsapp.