0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Die Nachtbis 05:00 Uhr
HurtsStay
2:20 Uhr
Justin Wellington feat. Small JamIko Iko
2:17 Uhr
Robin Schulz & Felix Jaehn feat. AlidaOne More Time
2:13 Uhr
Linkin ParkWhat I've Done
2:09 Uhr
Drew Sycamore45 Fahrenheit Girl
2:07 Uhr
mehr

Wofür ist eigentlich...

... der kleine Pfeil auf der Tankanzeige?

Bild: dpa/picture-alliance

Es gibt so viele Dinge im Leben, die wir einfach als gegeben hinnehmen. Warum haben Kugelschreiber-Kappen meistens Löcher? Wofür ist diese Mini-Tasche an der Jeans? Und was soll dieser seltsame Knopf unter dem Ampelknopf? Fragen wie diese klären wir ab sofort - denn (fast) alles im Leben hat einen Sinn ;-)

Wofür ist eigentlich ... der kleine Pfeil auf der Tankanzeige?

Wahrscheinlich hast du ihn noch nie in deinem Auto bemerkt, aber schau beim nächsten Mal einfach in deinem Cockpit nach: Neben dem Zapfsäulen-Symbol im Display befindet sich ein kleiner Pfeil auf der Tankanzeige! (Manchmal ist es auch ein Dreieck, das nach links oder recht zeigt.) Dieser Pfeil kann super nützlich sein, denn er zeigt dir, auf welcher Seite des Autos sich der Tankdeckel befindet. Okay, bei deinem eigenen Auto weißt du das wahrscheinlich sowieso. Aber wenn du das nächste Mal mit einem Mietwagen unterwegs bist oder dir einen Wagen von einem Freund geliehen hast, wirst du es zu schätzen wissen. Kein falsches Heranfahren mehr an die Zapfsäule, kein Kurz-vor-der-Tankstelle-stoppen-und-schauen-wo-der-Tankdeckel-ist.

Kurzzusammenfassung

Neben dem Zapfsäulen-Symbol im Display befindet sich ein kleiner Pfeil auf der Tankanzeige! Dieser Pfeil kann super nützlich sein, denn er zeigt dir, auf welcher Seite des Autos sich der Tankdeckel befindet.